SUV Autos Betriebsanleitungen

Opel Insignia: AutomatischeAnlassersteuerung

Opel Insignia Betriebsanleitung

Diese Funktion steuert das Anlassen des Motors. Der Schlüssel muss nicht in Stellunggehalten oder Engine Start/Stop länger gedrückt werden. Nach Betätigung führt das System ein automatisches Anlassverfahren durch, bis der Motor läuft.

Da bestimmte Bedingungen überprüft werden müssen, wird der Motor mit einer kurzen Verzögerung gestartet.

Wenn der Motor nicht anspringt, sind folgende Ursachen denkbar:

  •  Keine Betätigung des Kupplungspedals (Schaltgetriebe).
  •  Keine Betätigung des Bremspedals oder Wählhebel nicht in P oder N (Automatikgetriebe).
  •  Zeitüberschreitung.

Aufwärmen des Turbomotors

Beim Anfahren kann die Motordrehzahl für kurze Zeit begrenzt sein, insbesondere wenn der Motor kalt ist.

Durch diese Begrenzung kann das Schmiersystem zunächst den Motor vollständig schützen.

Schubabschaltung

Bei Schubbetrieb, d. h. wenn das Fahrzeug mit eingelegtem Gang aber ohne Betätigung des Gaspedals gefahren wird, schaltet sich die Kraftstoffversorgung automatisch ab.

    Das Fahrzeug bei niedrigenTemperaturen starten

    Stopp-Start-System

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Verwenden der Stabilitätsregelung
    Das System schaltet sich bei jedem Einschalten der Zündung automatisch ein. Ein- und Ausschalten des Systems über die Bedienelemente der Informationsanzeige Werkseitig ist diese Funktio ...

    Skoda Superb. Fahrerinformationssystem
    Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Tür-, Gepäckraum- bzw. Motorraumklappenwarnung Auto-Check-Control Warnung bei Geschwindigkeitsübersch ...

    Kategorien


    © 2016-2023 Copyright www.dautos.org 0.0085