SUV Autos Betriebsanleitungen

Opel Insignia: AutomatischeAnlassersteuerung

Opel Insignia Betriebsanleitung

Diese Funktion steuert das Anlassen des Motors. Der Schlüssel muss nicht in Stellunggehalten oder Engine Start/Stop länger gedrückt werden. Nach Betätigung führt das System ein automatisches Anlassverfahren durch, bis der Motor läuft.

Da bestimmte Bedingungen überprüft werden müssen, wird der Motor mit einer kurzen Verzögerung gestartet.

Wenn der Motor nicht anspringt, sind folgende Ursachen denkbar:

  •  Keine Betätigung des Kupplungspedals (Schaltgetriebe).
  •  Keine Betätigung des Bremspedals oder Wählhebel nicht in P oder N (Automatikgetriebe).
  •  Zeitüberschreitung.

Aufwärmen des Turbomotors

Beim Anfahren kann die Motordrehzahl für kurze Zeit begrenzt sein, insbesondere wenn der Motor kalt ist.

Durch diese Begrenzung kann das Schmiersystem zunächst den Motor vollständig schützen.

Schubabschaltung

Bei Schubbetrieb, d. h. wenn das Fahrzeug mit eingelegtem Gang aber ohne Betätigung des Gaspedals gefahren wird, schaltet sich die Kraftstoffversorgung automatisch ab.

    Das Fahrzeug bei niedrigenTemperaturen starten

    Stopp-Start-System

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Fahren im Dunkeln
    Da das Fahren im Dunkeln risikoreicher ist als das Fahren bei Tageslicht, möchten wir Ihnen folgende Hinweise dazu geben: Fahren Sie mit mäßiger Geschwindigkeit und halten Sie ...

    Opel Insignia. Schaltgetriebe
    Zum Einlegen des Rückwärtsgangs bei stillstehendem Fahrzeug Entriegelungsknopf am Wählhebel drücken und Gang einlegen. Lässt sich der Gang nicht einlegen, den W&aum ...

    Kategorien


    © 2016-2022 Copyright www.dautos.org 0.0092