SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Fahren an Gefällstrecken und Steigungen

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Reduzieren Sie vor dem Befahren einer längeren Gefällstrecke die Geschwindigkeit und schalten Sie in einen kleineren Gang zurück. Wenn Sie nicht zurückschalten, steht nicht genügend Wirkung der Motorbremse zur Verfügung. Das kann zur Folge haben, dass die Bremsen überbeansprucht und dadurch zu heiß werden, so dass die Bremswirkung nachlassen könnte.

Schalten Sie vor längeren Steigungen in einen kleineren Gang zurück und reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf ca. 70 km/h, um das Überhitzen des Motors und des Getriebes zu vermeiden.

Wenn das Gewicht Ihres Anhängers über dem Gesamtgewicht für ungebremste Anhänger liegt und Ihr Fahrzeug mit einem Automatik-/ Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet ist, sollten Sie beim Ziehen des Anhängers in der Fahrstufe "D" fahren.

Beim Fahren mit Anhänger in der Fahrstufe D ist die Hitzeentwicklung im Getriebe geringer und die Lebensdauer des Getriebes wird erhöht.

ACHTUNG

  • Beachten Sie intensiv die Kühlmitteltemperaturanzeige, wenn Sie mit Anhänger eine starke Steigung (über 6%) befahren, damit der Motor nicht zu heiß wird. Wenn die Kühlmitteltemperatur ansteigt und der Zeiger die Markierung "H" (HOT) überschreitet, halten Sie bei der nächsten sicheren Gelegenheit an und lassen Sie den Motor im Leerlauf abkühlen.

    Sie können die Fahrt fortsetzen, wenn der Motor ausreichend abgekühlt ist.

  • Richten Sie Ihre Fahrgeschwindigkeit generell nach dem Anhängergewicht und dem Grad der jeweiligen Steigung aus, um ein mögliches Überhitzen des Motors und des Getriebes zu verhindern.
  • Beim Ziehen von Anhängern an steilen Steigungen wird möglicherweise die Kupplung zu heiß.

    Wenn die Kupplung zu heiß geworden ist, wird der Notlaufmodus aktiviert. Im Notlaufmodus blinkt die Ganganzeige im Kombiinstrument und es erklingt ein Signalton.

    Dann erscheint eine Warnmeldung auf dem Display und das Fahrzeug fährt möglicherweise unrund.

    Wenn Sie diesen Warnhinweis ignorieren, verschlechtert sich möglicherweise das Fahrverhalten.

    Damit sich das Fahrzeug wieder normal verhält, halten Sie das Fahrzeug an einer flachen Stelle an und treten Sie einige Minuten lang die Fußbremse, bevor Sie die Fahrt fortsetzen.

    Fahren mit Anhänger

    Parken auf Gefällstrecken

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Sicherungen - im Laderaum
    Die Sicherungen im Laderaum schützen u. a. die elektrische Feststellbremse Positionen A Ampere Themenbezogene Informationen  Sicherungen - im Motorraum  Sicherung ...

    Ford Mondeo. Umschalten auf normale Geschwindigkeitsregelung
    ACHTUNG Bei der normalen Geschwindigkeitsregelung wird das Fahrzeug nicht wegen langsamerer Fahrzeuge abgebremst. Achten Sie daher stets darauf, welcher Modus gewählt wurde, und betäti ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0164