SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: LKAS-Aktivierung

Hyundai i40 Betriebsanleitung

LKAS-Aktivierung

  • Wenn das System aktiviert ist, zeigt das LCD-Display die LKAS-Ansicht.
  • Wenn beide Fahrbahnmarkierungen erkannt werden und alle Voraussetzungen für die LKASAktivierung erfüllt sind, wird die Lenkung kontrolliert (grüne Lenkradanzeige leuchtet auf).
  • Wenn das System eine Fahrbahnmarkierung erkennt, wechselt die Farbe von Schwarz zu Weiß.

VORSICHT

Der Spurhalteassistent soll verhindern, dass der Fahrer die Spur verlässt. Dennoch darf sich der Fahrer nicht allein auf das System verlassen. Vielmehr muss er beim Fahren stets auf den Straßenzustand achten.

LKAS-Aktivierung

  • Wenn das System die linke Fahrbahnmarkierung erkennt, wechselt die Farbe der linken Fahrbahnmarkierung von Schwarz zu Weiß.

LKAS-Aktivierung

  • Wenn das System die linke Fahrbahnmarkierung erkennt, wechselt die Farbe der linken Fahrbahnmarkierung von Schwarz zu Weiß.
  • Wenn das System die rechte Fahrbahnmarkierung erkennt, wechselt die Farbe der rechten Fahrbahnmarkierung von Schwarz zu Weiß.
  • Damit das System vollständig aktiviert wird, müssen beide Fahrbahnmarkierungen erkannt werden.
  • Falls nur eine Fahrbahnmarkierung erkannt wird, warnt das System den Fahrer (Warnton und gelb blinkende Fahrbahnmarkierung), wenn er die erkannte Markierung überquert.
    Bedienung des Spurhalteassistenten (LKAS)

    Vorsicht

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Fahrer- und Beifahrerairbag vorn (ausstattungsabhängig)
    Ihr Fahrzeug ist mit einem ergänzenden Rückhaltesystem (Airbag) und Dreipunktgurten am Fahrer- und Beifahrersitz ausgestattet. Das Vorhandensein des Systems geht aus den Buchstaben ...

    Volvo V60. Automatische Wählhebelsperre deaktivieren
    Wenn das Fahrzeug nicht gefahren werden kann, z. B. wenn die Batterie entladen ist, muder Wählhebel aus der P-Stellung bewegt werden, damit das Fahrzeug bewegt werden kann. Gummimatte ...

    Kategorien


    © 2016-2022 Copyright www.dautos.org 0.0091