SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Funktionsweise

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Beim Passieren von Verkehrsschildern, die für das Fahrzeug relevant sind, informiert die Funktion den Fahrer über Tempolimits und Überholverbote.

Beim Einschalten der Zündung zeigt die Funktion die Tempolimit-Informationen, die vor dem Ausschalten der Zündung gespeichert wurden.

Manchmal werden verschiedene Tempo- Limits für dieselbe Straße angezeigt. Die angezeigten Informationen sind situationsabhängig. Dies liegt daran, dass auch Verkehrsschilder mit zusätzlichen Symbolen (Regen, Pfeile...) erkannt und mit fahrzeugeigenen Daten (Wischerfunktion, Blinker...) verglichen werden.

In den folgenden Situationen kann die Funktion die Tempolimit-Informationen ohne sichtbare Tempolimit-Schilder aktualisieren.

  • Beim Wechsel der Fahrtrichtung durch Abbiegen oder Wenden
  • Beim Wechseln der Straße (z.B. von der Autobahn auf eine Landstraße)
  • Beim Erreichen oder Verlassen geschlossener Ortschaften

ANMERKUNG

Wenn es einen Unterschied zwischen dem Tempolimit laut Kombiinstrument und dem Tempolimit laut Navigationssystem gibt, überprüfen Sie die für das Navigationssystem eingestellte Maßeinheit.

    Ein-/Ausschalten der Tempolimit- Infofunktion

    Anzeige

    Andere Materialien:

    Citroen C5. Allgemeine Funktionsweise
    Empfehlungen Der Bildschirm ist ein "resistiver" Bildschirm. Es ist erforderlich, kräftig zu drücken, insbesondere beim sogenannten "Gleiten" (Durchgehen von Listen, ...

    Hyundai i40. Aufmerksamkeit des fahrers
    In den nachstehend aufgeführten Situationen ist Vorsicht geboten, da das System den Fahrer möglicherweise nicht unterstützt und möglicherweise nicht ordnungsgemäß fu ...

    Kategorien



    © 2016-2022 Copyright www.dautos.org 0.0082