SUV Autos Betriebsanleitungen

Volvo V60: Fahrbrem- Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage

Volvo V60 Betriebsanleitung

Die Notbremsleuchten werden aktiviert, um den Verkehr hinter dem Fahrzeug auf ein kräftiges Abbremsmanöver aufmerksam zu machen. Bei dieser Funktion blinken die Bremsleuchten statt wie bei einer normalen Bremsung durchgehend zu leuchten.

Das Notbremslicht schaltet sich ein, wenn bei Geschwindigkeiten über 50 km/h stark gebremwird. Wenn das Fahrzeug auf unter 10 km/h abgebremist, hören die Bremsleuchten auf blinken und leuchten konstant.

Gleichzeitig wird die Warnblinkanlage  eingeschaltet. Sie blinkt, bis der Fahrer das Fahrzeug wieder schneller fährt, oder die Warnblinkanlage ausschaltet.

Themenbezogene Informationen

  •  Fahrbrem
  •  Feststellbrem
  •  Fahrbrem- Notbremsverstärkung
  •  Fahrbrem- Bremsen mit Antiblockiersystem
    Fahrbrem- Bremsen mit Antiblockiersystem

    Fahrbrem- Notbremsverstärkung

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Verwenden des aktiven Parkassistenten - Querparken
    Drücken Sie die Taste auf der Mittelkonsole in der Nähe des Schalthebels zweimal. Das System zeigt eine Meldung und eine entsprechende Grafik an, um anzuzeigen, dass nach einer Parkl&u ...

    Hyundai i40. Risikoreiche Fahrbedingungen
    Für das Fahren unter risikoreichen Bedingungen wie Wasser, Schnee, Eis, Schlamm, Sand usw. möchten wir folgende Fahrhinweise geben: Fahren Sie besonders vorsichtig und halten Sie f& ...

    Kategorien


    © 2016-2023 Copyright www.dautos.org 0.0068