SUV Autos Betriebsanleitungen

Ford Mondeo: Verriegeln des Fahrzeugs

Ford Mondeo Betriebsanleitung

Verriegeln des Fahrzeugs

Die Verriegelungssensoren befinden sich an den Vordertüren.

Einen Verriegelungssensor einmal berühren, um die Zentralverriegelung und das Alarmsystem zu aktivieren.

Einen Verriegelungssensor zweimal innerhalb von drei Sekunden berühren, um eine Doppelverriegelung durchzuführen und das Alarmsystem zu aktivieren.

Beachte:Das Fahrzeug verriegelt sich nicht automatisch. Solange Sie keinen Verriegelungssensor berühren, bleibt Ihr Fahrzeug entriegelt.

Beachte: Fassen Sie beim Verriegeln Ihres Fahrzeugs nicht den Türgriff.

Beachte: Die Oberfläche des Türgriffs sauber halten, damit das System ordnungsgemäß funktioniert.

Beachte: Ihr Fahrzeug bleibt für ca. drei Sekunden verriegelt. Nach Verstreichen dieser Zeitspanne können Sie die Türen wieder öffnen, vorausgesetzt der passive Schlüssel befindet sich in Erfassungsreichweite.

Zweimaliges kurzes Aufblinken der Blinker bestätigt, dass alle Türen und die Heckklappe verriegelt sind und der Alarm scharfgestellt ist.

Heckklappe

Beachte: Die Heckklappe kann nicht geschlossen werden und öffnet sich wieder, wenn sich der passive Schlüssel bei verriegelten Türen im Gepäckraum befindet.

Beachte: Falls sich ein zweiter gültiger passiver Schlüssel im Erfassungsbereich der Heckklappe befindet, kann die Heckklappe geschlossen werden.

    Allgemeine Informationen

    Entriegeln des Fahrzeugs

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Systemleuchten und -meldungen
    Das System steuert eine gelbe Warnleuchte in den Außenspiegeln an. Beachte: Sie verdunkelt sich bei abnehmender Umgebungsbeleuchtung Die Querverkehrswarnung gibt zudem eine Reihe von T& ...

    Ford Mondeo. Steuerung - Anzeigedisplay
    Siehe Informationsdisplays Steuerungsfunktionen der Informationsanzeige Dieses Bedienelement verhält sich genau wie die mittlere Kontrolleinheit am Armaturenbrett. Siehe Audiogerä ...

    Kategorien


    © 2016-2022 Copyright www.dautos.org 0.0071