SUV Autos Betriebsanleitungen

Volvo V60: Zu beachten

Volvo V60 Betriebsanleitung

Der Fahrer sollte im Hinterkopf behalten, dadie Aktive Einparkhilfe ein Hilfsmittel i- es handelt sich nicht um eine unfehlbare vollautomatische Funktion. Deshalb muder Fahrer bereit sein, das Einparken abzubrechen.

Es gibt auch einige Details im Zusammenhang mit dem Parken, die zu bedenken sind, wie:

  •  PAP geht von dem an aktuellen Platz geparkten Fahrzeug auIdieses ungeeignet geparkt, können z. B. Reifen und Felgen des eigenen Fahrzeugs an Bordsteinkanten beschädigt werden.
  •  PAP ifür das Parken auf geraden Stra- Τen konstruiert - nicht in Kurven oder an scharfen Biegungen. Achten Sie deshalb darauf, dadas Fahrzeug parallel zur Parklücke steht, wenn PAP den Platz misst.
  •  Auf schmalen StraΤen können nicht immer Parklücken angeboten werden, da der für das Manövrieren erforderliche Raum fehlt - es kann ggf. hilfreich sein, nah wie möglich auf der StraΤenseite zu fahren, auf der die Parklücke vermutet wird.
  •  Es izu bedenken, dadie Fahrzeugfront während des Einparkmanövers in den Gegenverkehr ausschwenken kann.
  •  Gegenstände, die höher liegen als der Erfassungsbereich der Sensoren werden beim Berechnen des Einparkmanövers nicht eingeschlossen, was u.U. dazu führen kann, daPAP zu früh in eine Parklücke lenkt - deshalb sollten derartige Parklücken vermieden werden.
  •  Der Fahrer trägt die Verantwortung dafür, dasich die von PAP angebotene Parklücke für das Einparken eignet.
  •  Zugelassene Reifen33 mit dem richtigen Reifendruck verwenden - da dies PAPs Einparkvermögen beeinflusst.
  •  Kräftiger Regen oder Schneefall kann zur Folge haben, dadie Parklücke nicht korrekt ausgemessen wird.
  •  Von der Benutzung von PAP bei montierten Schneeketten oder montiertem Reserverad wird abgeraten.
  •  PAP darf nicht verwendet werden, wenn Ladegut über die Fahrzeugkontur hinausragt
WICHTIG Beim Wechsel zu einer anderen zugelassenen FelgengröΤe, die einen veränderten Reifenumfang einschlieΤt, kann eine Aktualisierung der Parameter des PAP-Systems erforderlich werden. Ziehen Sie eine Werkstatt, vorzugsweieine Volvo-Vertragswerkstatt, zu Rate.
    Aktive Einparkhilfe (PAP)* - Begrenzungen

    Wartung

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Benzinmotor anlassen
    1.Tragen Sie den Smart-Key bei sich oder legen Sie ihn im Fahrzeug ab. 2.Stellen Sie sicher, dass die Feststellbremse fest betätigt ist. 3.Schaltgetriebe - Treten Sie das Kupplungspedal ...

    Citroen C5. Seitenrollos
    Ziehen Sie an der Lasche A, um das Rollo auszurollen. Hängen Sie das Rollo in den Haken B ein. Rollo hinten (Limousine) Ziehen Sie an der Lasche C, um das Rollo auszurolle ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.014