SUV Autos Betriebsanleitungen

Volvo V60: Radarsensor

Volvo V60 Betriebsanleitung

Die Aufgabe des Radarsensors iekleinere und größere Fahrzeuge in derselben Fahrtrichtung und derselben Fahrspur zu erfassen.

Der Radarsensor verwendet folgende Funktionen:

  •  Abstandswarnung*
  •  Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage ACC (Tempomat)*
  •  Unfallwarnsystem mit Bremsautomatik und Erkennung von Radfahrern sowie FuΤgängern*
WICHTIG Bei einem ersichtlichen Schaden am Kühlergrill, oder bei Verdacht auf eine Beschädigung des Radarsensors:
  •  Setzen Sie sich mit einer Werkstatt in Verbindung - es wird eine Volvo-Vertragswerkstatt empfohlen.

    Die Funktion kann ganz oder teilweiausbleiben - oder falsch funktionieren - wenn der Grill, der Radarsensor oder dessen Konsole beschädigt oder losind.

Durch eine Modifizierung des Radarsensors kann seine Benutzung unzulässig werden.

Themenbezogene Informationen

  •  Radarsensor - Begrenzungen
  •  Adaptiver Tempomat - ACC*
  •  Unfallwarnsystem*
  •  Abstandswarnung
    Adaptiver Tempomat* - Wechseln der Tempomatfunktionen

    Radarsensor - Begrenzungen

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Provisorische Reifenabdichtung - Nachkontrolle
    Wenn ein Reifen mit dem provisorischen Reifenabdichtungssatz, Temporary Mobility Kit (TMK), abgedichtet wurde, munach einer Fahrstrecke von etwa 3 Kilometern eine Nachkontrolle erfolgen. Reifendr ...

    Opel Insignia. Fahrzeugeinlagerung
    Einlagerung über einen längeren Zeitraum Wenn das Fahrzeug für mehrere Monate eingelagert werden muss:  Fahrzeug waschen und konservieren.  Konservierung im Motorraum ...

    Kategorien



    © 2016-2022 Copyright www.dautos.org 0.0143