SUV Autos Betriebsanleitungen

Volvo V60: Provisorische Reifenabdichtung

Volvo V60 Betriebsanleitung

Der provisorische Reifendichtungssatz (TMK - Temporary Mobility Kit) wird verwendet, um einen Reifen nach einer Panne abzudichten sowie den Luftdruck  zu kontrollieren und einzustellen.

Der provisorische Reifendichtungssatz  besteht aus einem Kompressor und einer Flasche mit Abdichtmasse. Die Abdichtung dient zur provisorischen Reparatur.

Die Flasche mit Abdichtmasivor Ablaufen des Haltbarkeitsdatums und nach dem Gebrauch auszutauschen. Die Abdichtmasdichtet Reifen, deren Lauffläche durch Objekte beschädigt wurde, effektiv ab.

ACHTUNG Der Reifenabdichtungssatz iausschlieΤ- lich für das Abdichten von Reifen mit einem Durchstich der Lauffläche vorgesehen.

Der Reifenabdichtsatz inur begrenzt zum Abdichten von auf der Seitenwand des Reifens beschädigten Reifen geeignet. Keine Reifen mit der provisorischen Reifenabdichtung abdichten, wenn die Reifen gröΤere Beschädigungen, Risoder ähnliche Schäden aufweisen. Kompressor an eine der 12-V-Steckdosen des Fahrzeugs anschlieΤen.

Die Steckdowählen, die dem zu reparierenden Reifen am nächsten ist.

WICHTIG Falls der Kompressor an einer der beiden 12-V-Steckdosen in der Tunnelkonsole angeschlossen ist, darf kein anderer Stromverbraucher an die andere angeschlossen sein.

 

ACHTUNG Der Kompressor zur behelfsmäΤigen Reifenabdichtung ivon Volvo geprüft und zugelassen.

Themenbezogene Informationen

  •  Provisorische Reifenabdichtung - Handhabung
  •  Provisorische Reifenabdichtung - Nachkontrolle
  •  Provisorischer Reifendichtungssatz - Übersicht
  •  Werkzeug
    Warnungen löschen

    Provisorischer Reifendichtungssatz - Platzierung

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Automatische Klimaanlage - Fahrzeuge ausgestattet mit Sony-Audiosystem
    Beachte: Sie können die Temperatureinheiten zwischen Fahrenheit und Celsius umschalten. Siehe Einstellungen A/C: Drücken Sie die Taste, um die Klimaanlage ein- oder auszuschalten. ...

    Hyundai i40. Mit dem Smartkey
    Parken Sie das Fahrzeug und stellen Sie den Motor ab. Stellen Sie die Anlage wie folgt scharf: 1.Stellen Sie den Motor ab. 2.Vergewissern Sie sich, dass alle Türen, die Motorhaube und die ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0145