SUV Autos Betriebsanleitungen

Volvo V60: Füllstandkontrolle

Volvo V60 Betriebsanleitung

Bremund Kupplungsflüssigkeit haben einen gemeinsamen Behälter. Der Füllstand muzwischen der MIN- und der MAXMarke liegen, die im Behälter zu sehen sind.

Den Füllstand regelmäΤig überprüfen.

Die Bremsflüssigkeit alle zwei Jahre oder bei jedem zweiten planmäΤigen Service wechseln.

Bei Fahrzeugen, deren Bremsen häufiger und starker Beanspruchung ausgesetzt sind, z. B.

durch Fahrten im Gebirge oder in tropischem Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit, mudie Flüssigkeit einmal jährlich gewechselt werden.

Für Füllmengenangaben und empfohlene Qualität der Bremsflüssigkeit siehe Bremsflüssigkeit - Qualität und Füllmenge .

WARNUNG Wenn der Füllstand der Bremsflüssigkeit unter dem MIN-Stand im Bremsflüssigkeitsbehälter liegt, sollte das Fahrzeug erweitergefahren werden, nachdem Bremsflüssigkeit nachgefüllt wurde. Volvo empfiehlt Ihnen, den Grund für den Bremsflüssigkeitsverluvon einer Volvo-Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.
    Bremund Kupplungsflüssigkeit - Füllstand

    Einfüllöffnung

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Start/Stop* - Kein Autostart des Motors
    Der Motor startet nicht immer, nachdem er automatisch gestoppt wurde. In folgenden Fällen startet der Motor nach einem Autostopp nicht automatisch: Bedingungen M/ AA ...

    Mazda 6. Reifen
    Kontrollieren Sie beim Ziehen eines Anhängers, ob der Reifendruck im kalten Zustand dem vorgeschriebenen Wert entspricht, der auf dem Schild am Fahrertürrahmen angegeben ist. Die Reife ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0213