SUV Autos Betriebsanleitungen

Volvo V60: Fahrbrem- Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage

Volvo V60 Betriebsanleitung

Die Notbremsleuchten werden aktiviert, um den Verkehr hinter dem Fahrzeug auf ein kräftiges Abbremsmanöver aufmerksam zu machen. Bei dieser Funktion blinken die Bremsleuchten statt wie bei einer normalen Bremsung durchgehend zu leuchten.

Das Notbremslicht schaltet sich ein, wenn bei Geschwindigkeiten über 50 km/h stark gebremwird. Wenn das Fahrzeug auf unter 10 km/h abgebremist, hören die Bremsleuchten auf blinken und leuchten konstant.

Gleichzeitig wird die Warnblinkanlage  eingeschaltet. Sie blinkt, bis der Fahrer das Fahrzeug wieder schneller fährt, oder die Warnblinkanlage ausschaltet.

Themenbezogene Informationen

  •  Fahrbrem
  •  Feststellbrem
  •  Fahrbrem- Notbremsverstärkung
  •  Fahrbrem- Bremsen mit Antiblockiersystem
    Fahrbrem- Bremsen mit Antiblockiersystem

    Fahrbrem- Notbremsverstärkung

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Reifen - Lastindex
    Lastindex kennzeichnet die Belastbarkeit des Autoreifens. Jeder Reifen hat einen bestimmten Tragfähigkeitsindex, auch Lastindex (LI) genannt, der die maximal zulässige Laauf den Reifen ...

    Mazda 6. Technische Daten
    Motor Benzinmotor Golfstaaten Dieselmotor Elektrische Anlage *1 Q-85 oder T-110 ist für die Systeme i-stop (FOR STOP & START)/i-ELOOP. Für einen richtigen Betrieb der S ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0144