SUV Autos Betriebsanleitungen

Opel Insignia: Kopf-Airbag

Opel Insignia Betriebsanleitung

Das Kopf-Airbag-System besteht aus je einem Airbag an jeder Seite des Dachrahmens. Diese Stellen sind durch das Wort AIRBAG an den Dachsäulen gekennzeichnet.

Das Kopf-Airbag-System wird bei einem Seitenaufprall ab einer bestimmten Unfallschwere ausgelöst.

Die Zündung muss eingeschaltet sein.

Kopf-Airbag

Der aufgeblähte Airbag dämpft den Aufprall, wodurch die Verletzungsgefahr für den Kopf bei einem Seitenaufprall deutlich verringert wird.

Warnung Den Ausdehnungsbereich der Airbags frei von Hindernissen halten.

Die Haken an den Griffen im Dachrahmen eignen sich nur zum Aufhängen leichter Kleidungsstücke ohne Kleiderbügel. Keine Gegenstände in diesen Kleidungsstücken lassen.

    Seiten-Airbag

    Airbagabschaltung

    Andere Materialien:

    Citroen C5. Belüftung
    A. Sonneneinstrahlungssensor B. Gitter für die sanfte Raumluftverteilung Das Gitter für die sanfte Raumluftverteilung, in der Mitte des Armaturenbrettes, bietet Fahrer und Beifahrer ei ...

    Ford Mondeo. Sender mit integriertem Funkschlüssel (falls vorhanden)
    Verwenden Sie den Schlüsselbart zum Starten Ihres Fahrzeugs sowie zum Verund Entriegeln der Fahrertür von außen. Die Funkzone verhält sich als Fernbedienung. Drück ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0158