SUV Autos Betriebsanleitungen

Opel Insignia: Fahrzeugbatterie laden

Opel Insignia Betriebsanleitung

Warnung Bei Fahrzeugen mit Stopp-Start- Automatik darauf achten, dass die Ladespannung bei Einsatz eines Batterieladegeräts 14,6 Volt nicht übersteigt. Andernfalls kann die Batterie beschädigt werden.

Starthilfe.

Warnetikett

Warnetikett

Bedeutung der Symbole:

  •  Keine Funken, kein offenes Feuer und kein Rauch.
  •  Augenschutz tragen. Knallgas kann zu Erblindung oder Verletzungen führen.
  •  Fahrzeugbatterie außerhalb der Reichweite von Kindern halten.
  •  Die Fahrzeugbatterie enthält Schwefelsäure, die zu Erblindung oder ernsten Verätzungen führen kann.
  • Weitere Informationen finden Sie in der Betriebsanleitung.
  • Rund um die Fahrzeugbatterie können explosive Gase auftreten.

Diesel-Kraftstoffsystem entlüften

Wenn der Tank leer gefahren wurde, muss das Diesel-Kraftstoffsystem entlüftet werden. Zündung dreimal für jeweils 15 Sekunden einschalten.

Dann den Motor höchstens 40 Sekunden lang drehen lassen.

Diesen Vorgang frühestens nach 5 Sekunden wiederholen. Wenn der Motor nicht startet, Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

    Fahrzeugbatterie ersetzen

    Scheibenwischerwechsel

    Andere Materialien:

    Opel Insignia. Airbagabschaltung
    Die Front-Airbag- und Seiten-Airbag- Systeme des Beifahrersitzes müssen deaktiviert sein, wenn auf diesem Sitz ein Kindersicherheitssystem angebracht werden soll. Der Kopf-Airbag, die Gurtst ...

    Opel Insignia. Kraftstoffmangel
    oder leuchtet oder blinkt gelb. Leuchten Füllstand im Kraftstofftank ist zu niedrig. Blinken Kraftstoffvorrat aufgebraucht. Sofort tanken. Tank nie leer fahren. Katalysator. Entlü ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.016