SUV Autos Betriebsanleitungen

Opel Insignia: AdBlue

Opel Insignia Betriebsanleitung

Allgemeine Informationen

Die selektive katalytische Reduktion (BlueInjection) ist ein Verfahren, mit dem der Stickoxidanteil im Abgas erheblich verringert wird. Dazu wird eine Dieselabgasflüssigkeit (DEF) in die Abgasanlage eingespritzt.

Der hierfür verwendete Stoff ist ein DEF mit der Bezeichnung AdBlueⓇ1). Dabei handelt es sich um eine ungiftige, nicht brennbare, farbund geruchlose Flüssigkeit, die aus 32 % Harnstoff und 68 % Wasser besteht.

Warnung Augen- und Hautkontakt mit AdBlue vermeiden.

Bei einem Augen- und Hautkontakt betroffene Körperteile mit Wasser abspülen.

1) Eingetragenes Warenzeichen des Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA).

Achtung Lackierungen vor AdBlue schützen.

Bei Kontakt mit Wasser abspülen.

AdBlue gefriert bei einer Temperatur von ca. -11 C. Da das Fahrzeug mit einer AdBlue-Heizung ausgestattet ist, wird eine schadstoffreduzierung auch bei tiefen Temperaturen gewährleistet.

Die AdBlue-Heizung funktioniert automatisch.

    Katalysator

    Füllstandswarnungen

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. SMS
    Beachte: Das Herunterladen und Senden von Textnachrichten mittels Bluetooth sind telefonabhängige Funktionen. Beachte: Bestimmte Funktionen beim Versenden von SMS sind geschwindigkeitsabh& ...

    Opel Insignia. Durchführung von Arbeiten
    Warnung Kontrollen im Motorraum nur bei ausgeschalteter Zündung durchführen. Das Kühlgebläse kann auch bei ausgeschalteter Zündung laufen.   ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0154