SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: Wasserdurchfahrten

Mazda6 Betriebsanleitung

WARNUNG

Trocknen Sie nass gewordene Bremsen indem Sie bei niedriger Fahrgeschwindigkeit das Gaspedal loslassen und die Bremsen mehrmals durch leichtes Drücken des Bremspedals betätigen, bis die Bremswirkung wieder normal ist: Es ist gefährlich, mit nassen Bremsen zu fahren. Der Bremsweg kann sich verlängern oder das Fahrzeug kann auf eine Seite ziehen, was zu einem schweren Unfall führen kann. Durch leichtes Bremsen kann festgestellt werden, ob die Bremswirkung beeinträchtigt ist.

VORSICHT

Fahren Sie nicht auf überfluteten Straßen, weil dadurch ein Kurzschluss von elektrischen bzw. elektronischen Teilen auftreten kann oder der Motor durch eindringendes Wasser beschädigt oder abgestellt werden kann. Wenden Sie sich an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda- Vertragshändler/Servicepartner, wenn das Fahrzeug hohem Wasser ausgesetzt war.

    Hinweise für den Winterbetrieb

    Hinweise für den Turbolader (SKYACTIVD 2.2)

    Andere Materialien:

    Opel Insignia. Starthilfe
    Motor nicht mit Schnelllader anlassen. Bei entladener Fahrzeugbatterie kann der Motor mit Starthilfekabeln und der Fahrzeugbatterie eines anderen Fahrzeugs gestartet werden. Warnung D ...

    Ford Mondeo. Toter Winkel Überwachungssystem
    Toter Winkel Überwachungssystem (BLIS) mit Querverkehrswarnung (falls vorhanden) ACHTUNG Sie sollten das System nicht als Ersatz für die Außenspiegel oder den Blick über die ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0145