SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: Verriegelungsfernbedienung mit LogIn- Fernbedienung

Mazda6 Betriebsanleitung

WARNUNG

Die vom Schlüssel abgestrahlten Radiowellen können einen Einfluss auf medizinische Geräte, wie Schrittmacher, haben: Vor der Verwendung des Schlüssels in der Nähe von Personen, die auf medizinische Geräte angewiesen sind, müssen Sie beim Hersteller dieser Geräte oder bei Ihrem Arzt sicherstellen, ob diese Geräte nicht durch die Radiowellen des Schlüssels beeinträchtigt werden können.

Mit der LogIn-Fernbedienung lassen sich die Türen und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel ver- und entriegeln und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel öffnen, wenn Sie den Schlüssel bei sich haben aber ohne den Schlüssel selbst zu benutzen.

Systemstörungen oder Warnungen werden durch die folgenden akustischen Signale angezeigt.

  • Akustisches Warnsignal Türgriffschalter funktionslos Siehe Abschnitt "Akustisches Warnsignal bei funktionslosem Türgriffschalter (mit LogIn- Fernbedienung)" auf Seite 7-56.
  • Akustisches Warnsignal wenn sich der Schlüssel im Gepäckraum/Kofferraum befindet Siehe Abschnitt "Akustisches Warnsignal wenn sich der Schlüssel im Gepäckraum befindet (mit LogIn- Fernbedienung)" auf Seite 7-56.
  • Akustisches Warnsignal wenn sich der Schlüssel im Fahrzeug befindet Siehe Abschnitt "Akustisches Warnsignal wenn sich der Schlüssel im Fahrzeug befindet (mit LogIn- Fernbedienung)" auf Seite 7-57.

HINWEIS

Die Funktionen der LogIn- Fernbedienung lassen sich deaktivieren, um nachteilige Auswirkungen auf eine Person mit einem Herzschrittmacher oder einem anderen medizinischen Gerät auszuschließen. Bei einem deaktivierten System kann der Motor nicht angelassen werden, wenn Sie den Schlüssel mit sich herumtragen. Für Einzelheiten wenden Sie sich an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner. Bei deaktivierter LogIn- Fernbedienung lässt sich der Motor bei erschöpfter Schlüsselbatterie wie folgt anlassen.

Siehe "Anlassen des Motors bei entladener Schlüsselbatterie" auf Seite 4-9.

Betriebsbereich

Das System funktioniert nur, wenn sich der Fahrer im Fahrzeug befindet oder sich innerhalb des Betriebsbereichs des Schlüssels befindet.

HINWEIS

Bei erschöpfter Batterie oder an Orten mit starken Radiowellen oder Störungen kann sich der Betriebsbereich verringern und eine Bedienung kann unter Umständen nicht möglich sein. Für das Austauschen der Batterie wird auf "Verriegelungsfernbedienung" auf Seite 3-4 verwiesen.

Verriegeln und Entriegeln der Türen und der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels

Verriegeln und Entriegeln der Türen und der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels

HINWEIS

Das System kann nicht funktionieren, wenn Sie sich zu nahe an den Fenstern, den Türgriffen oder der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels befinden.

Öffnen der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels

Öffnen der Heckklappe bzw. des Kofferraumdeckels

    Schlüssel

    Türen und Verriegelungen

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Netzkassetten entfernen
    Die Schutznetze in umgekehrter Reihenfolge des im Abschnitt "Verwendung des Schutznetzebeschriebenen Vorgangs in die Kassetten einrollen.  Die komplette Rückenlehne nach vorn kl ...

    Volvo V60. Zubehör und Zusatzausstattung
    Ein fehlerhaftes Anschließen bzw. der fehlerhafte Einbau von Zubehör und Sonderausstattung kann die Elektronikanlage des Fahrzeugs negativ beeinflussen. Bestimmtes Zubehör funkti ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0161