SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: Sicherheitsgurt

Mazda6 Betriebsanleitung

Anlegen des Sicherheitsgurts

Anlegen des Sicherheitsgurts

Positionieren Sie den Hüftgurt möglichst tief, so dass er nicht über den Bauch geführt wird und stellen Sie den Schultergurt so ein, dass er am Körper anliegt.

Anlegen des Sicherheitsgurts

Abnehmen der Sicherheitsgurte

Drücken Sie auf den Knopf an der Gurtschnalle. Falls der Gurt nicht vollständig aufgerollt wird, müssen Sie ihn herausziehen und kontrollieren, ob er nicht geknickt oder verdreht ist. Achten Sie darauf, dass der Gurt beim Aufrollen nicht verdreht wird.

Abnehmen der Sicherheitsgurte

HINWEIS

Falls ein Gurt nicht richtig aufgerollt wird, kontrollieren Sie, ob er geknickt oder verdreht ist. Falls der Gurt immer noch nicht richtig aufgerollt wird, müssen Sie den Gurt von einem Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner, überprüfen lassen.

Schultergurthöheneinstellung

Schultergurthöheneinstellung

Kontrollieren Sie, ob die Aufnahme richtig eingerastet ist.

Sicherheitsgurtwarnung

Falls der Fahrersicherheitsgurt nicht angelegt ist, leuchtet die Warnleuchte bzw. ertönt ein akustisches Warnsignal, um den Fahrer zu warnen.

Siehe "Warn- und Anzeigeleuchten" auf Seite 4-38.

    Vorsichtshinweise für die Sicherheitsgurte

    Vordersitz-Gurtstraffer und Belastungskraftbegrenzer

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Reifendrucküberwachung (TPMS)* - niedrigen Reifendruck beheben
    Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)26 warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen zu niedrig iund zeigt an, um welchen Reifen es sich handelt. ...

    Skoda Superb. Panorama-Schiebe-/Ausstelldach
    Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Bedienung Kraftbegrenzung Komfortbedienung des Schiebe-/Ausstelldachs Funktionsstörungen des Schiebe ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0237