SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: Innenleuchten

Mazda6 Betriebsanleitung

Deckenleuchten

Deckenleuchten

Deckenleuchten

HINWEIS

Beim Betätigen des Deckenleuchtenschalters werden die hinteren Kartenleseleuchten ein- bzw.

ausgeschaltet.

Vordere Kartenleseleuchten

Wenn sich der Schalter für die Deckenleuchte in der Position "Tür" oder "aus" befindet, werden die vorderen Kartenleseleuchten durch Drücken des Leuchtenglases eingeschaltet, durch nochmaliges Drücken des Glases werden die Leuchten wieder ausgeschaltet.

Vordere Kartenleseleuchten

HINWEIS

Die vorderen Kartenleseleuchten werden in den folgenden Fällen nicht ausgeschaltet, auch nicht durch Drücken des Leuchtenglases:

  • Der Deckenleuchtenschalter befindet sich in der Position "ON".
  • Der Schalter für die Deckenleuchte befindet sich bei geöffneter Tür in der Position "Tür".
  • Die Innenleuchtensteuerung ist eingeschaltet.

Hintere Kartenleseleuchten

Wenn sich der Schalter für die Deckenleuchte in der Position "Tür" oder "aus" befindet, wird eine hintere Kartenleseleuchte durch Drücken des Leuchtenglases eingeschaltet, durch nochmaliges Drücken des Glases wird die Leuchte wieder ausgeschaltet.

Hintere Kartenleseleuchten

HINWEIS

Nach dem Ausschalten der Kartenleseleuchten werden sie entsprechend der Position des Deckenleuchtenschalters ein- bzw.

ausgeschaltet.

Die hinteren Kartenleseleuchten werden in den folgenden Fällen nicht ausgeschaltet, auch nicht durch Drücken des Leuchtenglases:

  • Der Schalter für die Deckenleuchte ist eingeschaltet.
  • Der Schalter für die Deckenleuchte befindet sich bei geöffneter Tür in der Position "Tür".
  • Die Innenleuchtensteuerung ist eingeschaltet.

Hintere Kartenleseleuchten

Wenn sich der Schalter für die Deckenleuchte in der Position "Tür" oder "aus" befindet, wird eine hintere Kartenleseleuchte durch Drücken des Leuchtenglases eingeschaltet, durch nochmaliges Drücken des Glases wird die Leuchte wieder ausgeschaltet.

Hintere Kartenleseleuchten

HINWEIS

Nach dem Ausschalten der Kartenleseleuchten werden sie entsprechend der Position des Deckenleuchtenschalters ein- bzw.

ausgeschaltet.

Die hinteren Kartenleseleuchten werden in den folgenden Fällen nicht ausgeschaltet, auch nicht durch Drücken des Leuchtenglases:

  • Der Schalter für die Deckenleuchte ist eingeschaltet.
  • Der Schalter für die Deckenleuchte befindet sich bei geöffneter Tür in der Position "Tür".
  • Die Innenleuchtensteuerung ist eingeschaltet.

Gepäckraumleuchten

Gepäckraumleuchten

Schalterposition Gepäckraumleuchte
ausgeschaltet
leuchtet bei geöffneter Heckklappe

Kofferraumleuchte

Bei geöffnetem Kofferraumdeckel ist die Leuchte eingeschaltet. Die Leuchte wird beim Schließen des Kofferraumdeckels ausgeschaltet.

Kofferraumleuchte

HINWEIS

Um ein Entladen der Batterie zu vermeiden, dürfen Sie den Kofferraumdeckel bei abgestelltem Motor nicht für längere Zeit geöffnet halten.

Türleuchten

Die Türleuchte wird bei eingeschalteter automatischer Innenleuchtensteuerung eingeschaltet, wenn eine Tür geöffnet wird.

Türleuchten

Automatische Innenleuchtensteuerung

Die Deckenleuchten und die Türleuchten werden eingeschaltet durch eine der folgenden Bedienungen, wenn sich der Deckenleuchtenschalter in der Position DOOR befindet und die Zündung ausgeschaltet ist.

  • Bleibt für ungefähr 30 Sekunden eingeschaltet, wenn die Fahrertür entriegelt wird.
  • Bleibt für ungefähr 15 Sekunden eingeschaltet, wenn eine Türe geöffnet und danach geschlossen wird und sich der Schlüssel im Fahrzeug befindet.
  • Bleibt für ungefähr 5 Sekunden eingeschaltet, wenn eine Türe von außen geöffnet und danach geschlossen wird und sich der Schlüssel außerhalb des Fahrzeugs befindet.

Die Deckenleuchten werden für ungefähr 15 Sekunden eingeschaltet, wenn die Zündung ausgeschaltet wird und sich der Deckenleuchtenschalter in der Position DOOR befindet.

Die Deckenleuchten werden in den folgenden Fällen sofort ausgeschaltet:

  • Die Zündung eingeschaltet und die Türen geschlossen werden.
  • Die Fahrertür verriegelt wird.

HINWEIS

  • Zur Vermeidung einer Batterieentladung Falls bei einer geöffneten Tür der Deckenleuchtenschalter in der Position "DOOR" steht oder die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel geöffnet ist, werden die Deckenleuchte oder die Gepäckraumleuchte nach ungefähr 30 Minuten ausgeschaltet, um zu verhindern, dass sich die Batterie entlädt.
  • Der Betrieb der automatischen Innenleuchtensteuerung lässt sich ändern.
    Sonnenblenden

    Zusatzsteckbuchsen

    Andere Materialien:

    Toyota Avensis. Wenn der Motor nicht anspringt
    Falls der Motor nicht startet, obwohl Sie es gemäß dem korrekten Startverfahren versuchen (→S. 210, 213), überlegen Sie, ob einer der folgenden Punkte zutreffen kann: Der Mo ...

    Kia Optima. Abschleppen im Notfall
    Wenn das Fahrzeug abgeschleppt werden muss, empfehlen wir, es von einer Vertragswerkstatt oder einem Abschleppunternehmen abschleppen zu lassen. Wenn in einem Notfall kein Abschleppdienst ...

    Kategorien



    © 2016-2019 Copyright www.dautos.org