SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: Glühlampen

Mazda6 Betriebsanleitung

Glühlampen

  1. Scheinwerfer (Fernlicht)
  2. Tagesfahrleuchten/Begrenzungsleuchten
  3. Scheinwerfer (Abblendlicht)
  4. Scheinwerfer (Fernlicht)/Tagesfahrleuchten
  5. Nebelscheinwerfer
  6. Vordere Blinkleuchten
  7. Begrenzungsleuchten
  8. Signature Wing-Beleuchtung
  9. Seitliche Blinkleuchten
  10. Bremsleuchten
  11. Schlussleuchten
  12. Brems-/Schlussleuchten
  13. Hintere Blinkleuchten
  14. Schlussleuchten (Kofferraumdeckelseite/Heckklappenseite)
  15. Rückfahrscheinwerfer (Linkslenker)
  16. Rückfahrscheinwerfer (Rechtslenker)
  17. Nebelschlussleuchte*1/Rückfahrleuchte*2 (Linkslenker)
  18. Nebelschlussleuchte*1/Rückfahrleuchte*2 (Rechtslenker)
  19. Zusatzbremsleuchte
  20. Kennzeichenleuchten
  21. Deckenleuchten/vordere Kartenleseleuchten
  22. Make-up-Spiegelleuchten
  23. Türleuchten
  24. Hintere Kartenleseleuchten
  25. Kofferraumleuchte (Stufenheck)
  26. Gepäckraumleuchte (Kombi)

*1 Mit Nebelschlussleuchte

*2 Ohne Nebelschlussleuchte

WARNUNG

Berühren Sie eine Halogenglühlampe nie mit bloßen Fingern und tragen Sie bei der Handhabung immer einen Augenschutz: Halogenglühlampen sind gefährlich, wenn sie brechen. Sie stehen unter Druck. Sie können explodieren und dabei können durch Glassplitter schwere Verletzungen verursacht werden.

Der Glaskolben darf nicht mit bloßen Fingern angefasst werden, weil sich die Glühlampe beim Einschalten durch das auf der Glasoberfläche zurückbleibende Fett überhitzen und zur Explosion gebracht werden kann.

Bewahren Sie Halogenglühlampen immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf: Es ist gefährlich, mit Halogenglühlampen zu spielen. Wenn sie fallen gelassen werden oder aus einem anderen Grund brechen, können schwere Verletzungen verursacht werden.

HINWEIS

Wenden Sie sich zum Auswechseln der Glühlampe an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner.

Falls die Halogenglühlampe berührt wurde, muss sie vor dem Einbau mit Alkohol sauber abgewischt werden

Verwenden Sie den Schutz und die Verpackung der neuen Glühlampe zum Entsorgen der alten Glühlampe und bewahren Sie sie außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Auswechseln der Glühlampen der Außenbeleuchtung

Scheinwerfer (mit LED-Scheinwerfern)

Abblendlicht/Fernlichtglühlampen

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

Scheinwerfer (mit Halogenscheinwerfer)

Abblendlichtglühlampen

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Falls die rechte Glühlampe ausgetauscht wird, lassen Sie den Motor an, schlagen Sie das Lenkrad vollständig nach links ein und schalten Sie den Motor ab. Beim Ersetzen der linken Glühlampe muss das Lenkrad nach rechts eingeschlagen werden.

3. Ziehen Sie den mittleren Teil der Kunststoffhalter heraus und entfernen Sie die Halter.

Abblendlichtglühlampen

4. Entfernen Sie die Schraube und schlagen Sie den Staubschutz teilweise zurück.

Abblendlichtglühlampen

5. Lösen Sie den Stecker von der Einheit, indem Sie die Steckerlasche mit dem Finger drücken und den Stecker nach unten ziehen.

Abblendlichtglühlampen

6. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen. Ziehen Sie die Glühlampe sorgfältig aus der Fassung im Reflektor gerade nach hinten ab.

Abblendlichtglühlampen

7. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Fernlichtglühlampen/ Tagesfahrleuchten (mit Tagesfahrleuchten)

(Linke Seite)

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie die Motorhaube.

3. Entfernen Sie die Klammer.

Fernlichtglühlampen/ Tagesfahrleuchten (mit Tagesfahrleuchten)

4. Verschieben Sie den Luftfilterdeckel, um ausreichend Platz zu schaffen.

Fernlichtglühlampen/ Tagesfahrleuchten (mit Tagesfahrleuchten)

5. Drehen Sie die Abdeckung zum Entfernen nach links.

Fernlichtglühlampen/ Tagesfahrleuchten (mit Tagesfahrleuchten)

6. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

Fernlichtglühlampen/ Tagesfahrleuchten (mit Tagesfahrleuchten)

7. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

(Rechte Seite)

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie die Motorhaube.

3. Lösen Sie die Klammer.

Rechte Seite

4. Entfernen Sie den Scheibenwaschflüssigkeitsbehälter und die Schrauben.

Rechte Seite

5. Entfernen Sie die Führung

Rechte Seite

6. Drehen Sie die Abdeckung zum Entfernen nach links.

Rechte Seite

7. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

Rechte Seite

8. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Fernlichtglühlampen (ohne Tagesfahrleuchten)

(Linke Seite)

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie die Motorhaube.

3. Entfernen Sie die Klammer.

Linke Seite

4. Verschieben Sie den Luftfilterdeckel, um ausreichend Platz zu schaffen.

Linke Seite

5. Lösen Sie den Stecker von der Einheit, indem Sie die Steckerlasche mit dem Finger drücken und den Stecker nach unten ziehen.

Linke Seite

6. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen. Ziehen Sie die Glühlampe sorgfältig aus der Fassung im Reflektor gerade nach hinten ab.

Linke Seite

7. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

(Rechte Seite)

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie die Motorhaube.

3. Lösen Sie die Klammer.

Rechte Seite

4. Entfernen Sie den Scheibenwaschflüssigkeitsbehälter und die Schrauben.

Rechte Seite

5. Entfernen Sie die Führung

Rechte Seite

6. Lösen Sie den Stecker von der Einheit, indem Sie die Steckerlasche mit dem Finger drücken und den Stecker nach unten ziehen.

Rechte Seite

7. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen. Ziehen Sie die Glühlampe sorgfältig aus der Fassung im Reflektor gerade nach hinten ab.

Rechte Seite

8. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Tagesfahrleuchten/ Begrenzungsleuchten (mit LEDScheinwerfern), Signature Wing- Beleuchtungí

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

Vordere Blinkleuchten, Begrenzungsleuchten (mit Halogenscheinwerfern)

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Falls die rechte Glühlampe ausgetauscht wird, lassen Sie den Motor an, schlagen Sie das Lenkrad vollständig nach links ein und schalten Sie den Motor ab. Beim Ersetzen der linken Glühlampe muss das Lenkrad nach rechts eingeschlagen werden.

3. Ziehen Sie den mittleren Teil der Kunststoffhalter heraus und entfernen Sie die Halter.

Vordere Blinkleuchten, Begrenzungsleuchten (mit Halogenscheinwerfern)

4. Entfernen Sie die Schraube und schlagen Sie den Staubschutz teilweise zurück.

Vordere Blinkleuchten, Begrenzungsleuchten (mit Halogenscheinwerfern)

5. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

6. Lösen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

Vordere Blinkleuchten

Vordere Blinkleuchten

Begrenzungsleuchten (mit Halogenscheinwerfern)

Begrenzungsleuchten (mit Halogenscheinwerfern)

7. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein

Nebelscheinwerferí (Mit LEDScheinwerfern)

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

Nebelscheinwerferí (Mit Halogenscheinwerfern)

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Falls die rechte Glühlampe ausgetauscht wird, lassen Sie den Motor an, schlagen Sie das Lenkrad vollständig nach links ein und schalten Sie den Motor ab. Beim Ersetzen der linken Glühlampe muss das Lenkrad nach rechts eingeschlagen werden.

Nebelscheinwerferí (Mit Halogenscheinwerfern)

3. Ziehen Sie den mittleren Teil der Kunststoffhalter heraus und entfernen Sie die Halter.

Nebelscheinwerferí (Mit Halogenscheinwerfern)

4. Entfernen Sie die Schraube und schlagen Sie den Staubschutz teilweise zurück.

5. Lösen Sie den Stecker von der Einheit, indem Sie die Steckerlasche mit dem Finger drücken und den Stecker nach unten ziehen.

Nebelscheinwerferí (Mit Halogenscheinwerfern)

6. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen. Ziehen Sie die Glühlampe sorgfältig aus der Fassung im Reflektor gerade nach hinten ab.

Nebelscheinwerferí (Mit Halogenscheinwerfern)

7. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Bremsleuchten/Schlussleuchten, Zusatzbremsleuchte, seitliche Blinkleuchten, Bremsleuchten (Mit LED-Scheinwerfern), Schlussleuchten (Mit LED-Scheinwwerfern)

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

Hintere Blinkleuchten

Stufenheck

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Blinkerschalter ausgeschaltet sind.

2. Heben Sie die Bodenmatte an.

3. (Linke Seite) Ziehen Sie den mittleren Teil der Kunststoffhalter heraus und entfernen Sie die Halter und die Tasche.

(Rechte Seite) Die Tasche entfernen.

Linke Seite

Linke Seite

Rechte Seite

Rechte Seite

4. Ziehen Sie den mittleren Teil der Kunststoffhalter heraus, um die Halter und die Kofferraumverkleidung zu entfernen.

Rechte Seite

5. Ziehen Sie den mittleren Teil der Kunststoffhalter heraus, um die Halter und die seitliche Kofferraumverkleidung zu entfernen.

Rechte Seite

6. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

7. Lösen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

Rechte Seite

8. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Kombi

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Öffnen Sie den Deckel.

Kombi

3. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

4. Lösen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

Kombi

5. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Schlussleuchten (Kofferraumdeckelseite/ Heckklappenseite) (Mit LEDScheinwwerfern)

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

Schlussleuchten (Kofferraumdeckelseite/ Heckklappenseite) (Mit Halogenscheinwwerfern), Rückfahrleuchte, Nebelschlussleuchte

Stufenheck

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Ziehen Sie den mittleren Teil der einzelnen Kunststoffhalter heraus, um die Halter und die Kofferraumdeckelverkleidung zu entfernen.

Stufenheck

3. (Rückfahrscheinwerfer, Nebelschlussleuchte) Lösen Sie den Stecker von der Glühlampe, indem Sie die Steckerlasche mit dem Finger drücken und den Stecker herausziehen.

Stufenheck

4. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

5. Lösen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

Schlussleuchten (Kofferraumdeckelseite)

Schlussleuchten (Kofferraumdeckelseite)

Rückfahrscheinwerfer, Nebelschlussleuchte

Rückfahrscheinwerfer, Nebelschlussleuchte

6. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Kombi

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Entfernen Sie die Abdeckung mit einem umwickelten Schraubendreher.

Kombi

3. Drehen Sie die Fassung mit der Glühlampe zum Abnehmen nach links.

4. Lösen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

Schlussleuchten (Heckklappenseite)

Schlussleuchten (Heckklappenseite)

Rückfahrscheinwerfer, Nebelschlussleuchte

Rückfahrscheinwerfer, Nebelschlussleuchte

5. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Kennzeichenleuchten

1. Kontrollieren Sie, ob die Zündung und der Scheinwerferschalter ausgeschaltet sind.

2. Umwickeln Sie einen flachen Schraubendreher mit einem Tuch und heben Sie damit sorgfältig das Leuchtenglas ab.

3. Ziehen Sie die Glühlampe ab.

Stufenheck

Stufenheck

Kombi

Kombi

4. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Auswechseln der Innenraumbeleuchtung

Deckenleuchten/vordere Kartenleseleuchten (LED), hintere Kartenleseleuchten (LED)

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

Deckenleuchten/vordere Kartenleseleuchten (Glühlampen), hintere Kartenleseleuchten (Glühlampen), Make-up- Spiegelleuchtení, Türleuchten

1. Umwickeln Sie einen kleinen flachen Schraubendreher mit einem Tuch und heben Sie damit sorgfältig das Leuchtenglas ab.

2. Ziehen Sie die Glühlampe ab.

Deckenleuchten/vordere Kartenleseleuchten

Deckenleuchten/vordere Kartenleseleuchten

Hintere Kartenleseleuchten

Hintere Kartenleseleuchten

Make-up-Spiegelleuchten

Make-up-Spiegelleuchten

Türleuchten

Türleuchten

3. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Kofferraumleuchte (Stufenheck)

1. Drücken Sie zum Abnehmen auf beide Seiten des Leuchtenglases.

2. Ziehen Sie die Glühlampe ab.

Kofferraumleuchte (Stufenheck)

3. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

Gepäckraumleuchte (Kombi)

(LED)

Die LED-Leuchte kann nicht allein ersetzt werden, weil sie in einer Einheit eingebaut ist.

Die LED-Leuchte muss mit der ganzen Einheit ersetzt werden. Es wird empfohlen, den Austausch von einem autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner ausführen zu lassen.

(Glühlampe) 1. Umwickeln Sie einen kleinen flachen Schraubendreher mit einem Tuch, um das Leuchtenglas nicht zu beschädigen und heben Sie damit sorgfältig das Leuchtenglas ab.

Gepäckraumleuchte (Kombi)

2. Lösen Sie den Stecker von der Glühlampe, indem Sie die Steckerlasche mit dem Finger drücken und den Stecker herausziehen.

Gepäckraumleuchte (Kombi)

VORSICHT

Beim Auswechseln der Glühlampe muss der Stecker zuerst gelöst werden.

Andernfalls können elektrische und elektronische Geräte kurzgeschlossen werden.

3. Stecken Sie einen Schraubendreher in den Zwischenraum zwischen dem Leuchtenglas und der Leuchte und verschieben Sie ihn zum Abnehmen des Leuchtenglases.

Gepäckraumleuchte (Kombi)

4. Ziehen Sie die Glühlampe ab.

Gepäckraumleuchte (Kombi)

5. Bauen Sie die neue Glühlampe in der umgekehrten Reihenfolge wieder ein.

    Reifen

    Sicherungen

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Überschriften
      Es können gleichzeitig drei Überschriften im Bordcomputer angezeigt werden, wobei jede in ihrem "Fenster" untergebracht ist. Eine der Überschriften-Kombinationen ...

    Citroen C5. Bedienungseinheit
    Bedienungsschalter am Lenkrad Hauptmenü - Anzeige des Kombiinstruments Bordcomputer Black Panel Spracherkennung - MirrorLink Außenbeleuchtung Beleuchtungsautomatik Tagfahrlicht ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0263