SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: FSC-Kamera

Mazda6 Betriebsanleitung

Das Fahrzeug ist mit einer FSC-Kamera ausgerüstet. Die FSC-Kamera befindet sich in der Nähe des Rückspiegels, sie wird von den folgenden Systemen verwendet.

  • Fernlichtregulierung (HBC)
  • Adaptive LED-Scheinwerfer
  • Spurhalteassistent (LDWS)
  • Aufmerksamkeitsassistent
  • Aktiver Spurhalteassistent
  • Notbremsassistent (SBS)

FSC-Kamera

Die FSC-Kamera erfasst den Zustand vor dem Fahrzeug in der Nacht und tastet die Fahrspuren ab. Der Abstand in welchem von der FSC-Kamera Gegenstände erfasst werden hängt von den Umgebungsbedingungen ab.

VORSICHT

  • Bringen Sie in der Nähe der FSC-Kamera kein Zubehör, keine Kleber oder Folien an der Windschutzscheibe an.

    Falls sich Gegenstände vor dem FSC-Kameraobjektiv befinden, können Betriebsstörungen verursacht werden. Deshalb können die einzelnen Systeme nicht normal funktionieren, was zu einem Unfall führen kann.

  • Die FSC-Kamera darf nicht ausgebaut oder modifiziert werden.

    Durch einen Ausbau oder Modifizierung der FSC-Kamera können Störungen und Fehlbedienungen verursacht werden. Deshalb können die einzelnen Systeme nicht normal funktionieren, was zu einem Unfall führen kann.

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen, um einen fehlerfreien Betrieb der FSC-Kamera sicherzustellen.

  • Die Ausrichtung der FSC-Kamera ist genau eingestellt, deshalb darf die Installationsposition nicht geändert oder die FSC-Kamera ausgebaut werden.
  • Das FSC-Objektiv darf nicht zerkratzt oder verschmutzt werden.
  • Entfernen Sie die Abdeckung der FSC-Kamera nicht
  • Legen Sie keine lichtreflektierenden Gegenstände auf das Armaturenbrett
  • Halten Sie die Windschutzscheibe um die Kamera immer sauber und entfernen Sie Beschlag und Schmutz. Entfernen Sie einen Belag an der Windschutzscheibe mit dem Defroster.
  • Lassen Sie sich für das Reinigen der Windschutzscheibeinnenseite im Bereich der FSC-Kamera von einem Fachmann beraten, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner.
  • Wenden Sie sich für Reparaturen in der Umgebung der FSC-Kamera an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner.
  • Die FSC-Kamera ist an der Windschutzscheibe montiert. Wenden Sie sich für eine Reparatur bzw. für einen Austausch der Windschutzscheibe an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner.
  • Wenden Sie sich bitte für Reparaturen im Bereich des Rückspiegels an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/ Servicepartner.
  • Vermeiden Sie starke Stöße auf die FSC-Kamera oder auf deren Umgebung. Bei Einwirkung großer Kräfte auf das System sollten Sie den Spurhalteassistenten (LDWS), die Fernlichtregulierung (HBC), die adaptiven LED-Scheinwerfer, den Notbremsassistenten (SBS), den Aufmerksamkeitsassistenten und den aktiven Spurhalteassistenten nicht mehr verwenden und sich an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner wenden.
  • Die Richtung der FSC-Kamera wurde genau eingestellt. Die Einbauposition der FSC-Kamera darf nicht geändert und die FSC-Kamera darf nicht entfernt werden.

    Es besteht sonst die Gefahr, dass eine Beschädigung oder eine Störung auftritt.

HINWEIS

In den folgenden Fällen kann die FSC-Kamera Gegenstände nicht richtig erfassen, so dass die einzelnen Systeme nicht normal funktionieren können.

  • Die Fahrzeughöhe ist zu niedrig.
  • Das Fahrzeug wird mit der gleichen Geschwindigkeit wie das vorausfahrende Fahrzeug gefahren.
  • In der Nacht oder in einem Tunnel sind die Scheinwerfer nicht eingeschaltet.

In den folgenden Fällen kann die FSC-Kamera Gegenstände nicht richtig erfassen.

  • Beim Passieren von Wänden ohne Muster (einschließlich Zäune und längs gestreifte Wände).
  • Die Schlussleuchten des vorausfahrenden Fahrzeugs sind ausgeschaltet.
  • Ein Fahrzeug ist außerhalb des Beleuchtungsbereichs der Scheinwerfer.
  • Das Fahrzeug fährt eine scharfe Kurve oder eine starke Steigung bzw. ein starkes Gefälle.
  • Ein- oder Ausfahrt eines Tunnels.
  • Schweres Gepäck, so dass das Fahrzeug hinten herunterhängt.
  • Die Vorderseite wird von starkem Licht getroffen (Rückfahrscheinwerfer oder Fernlicht eines entgegenkommenden Fahrzeugs).
  • Das vorausfahrende Fahrzeug ist mit vielen Leuchten ausgestattet.
  • Das vorausfahrende Fahrzeug besitzt keine Schlussleuchten auf beiden Seiten.
  • Das vorausfahrende Fahrzeug besitzt eine besondere Form.
    Notbremsassistent (SBS)

    Radarsensor (vorne)

    Andere Materialien:

    Volvo V60. Rad- und Felgendimensionen
    Rad- und Felgendimensionen werden wie in dem Beispiel der nachstehenden Tabelle bezeichnet. Das Fahrzeug hat eine EU-Typengenehmigung. Dies bedeutet, dabestimmte Kombinationen von Rädern ...

    Citroen C5. Automatikbetrieb
    Den Wählhebel auf die Position D stellen. Vom Getriebe wird stets der Gang gewählt, der den folgenden Parametern am ehesten entspricht: Fahrstil, Straßenbeschaffenheit, ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0141