SUV Autos Betriebsanleitungen

Mazda 6: Elektrische Fensterheber

Mazda6 Betriebsanleitung

Die Fensterheber können nur betätigt werden, wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist.

WARNUNG

Überzeugen Sie sich vor dem Schließen, ob die Fensteröffnung frei ist: Das Schließen der elektrischen Fensterheber ist gefährlich. Es besteht die Gefahr, dass die Hände, der Kopf oder der Hals eingeklemmt werden, was zu schweren Verletzungen mit sogar tödlichen Folgen führen kann.

Dies gilt besonders für Kinder.

Erlauben Sie Kindern nie, mit den Fensterheberschaltern zu spielen: Bei nicht mit dem Verriegelungsschalter gesicherten Fensterheberschaltern können Kinder unabsichtlich die Fensterheber betätigen und sich dabei schwere Verletzungen zuziehen, wenn die Hände, der Kopf oder der Hals eingeklemmt werden.

VORSICHT

Betätigen Sie nicht gleichzeitig mehr als drei Fensterheber, um ein Durchbrennen der Sicherung zu vermeiden und das System nicht zu beschädigen.

HINWEIS

Es ist möglich, dass ein Fenster nicht mehr geöffnet oder geschlossen werden kann, wenn der Schalter nach dem vollständigem Öffnen oder Schließen des elektrischen Fensterhebers noch weiter gedrückt gehalten wird. Falls das Fenster mit dem elektrischen Fensterheber nicht geöffnet oder geschlossen werden kann, warten Sie einen Augenblick, bevor Sie den Schalter erneut betätigen.

Betätigen der elektrischen Fensterheber

HINWEIS

  • Wenn die Fensterheber mit dem Verriegelungsschalter der Fahrertür entriegelt sind, lassen sich die einzelnen Fensterheber mit den betreffenden Türschaltern bedienen
  • Die einzelnen Fenster können auch mit den Hauptschaltern an der Fahrertür betätigt werden.

Normales Öffnen und Schließen

Drücken Sie zum Öffnen des Fensters in eine bestimmte Position auf den Schalter.

Ziehen Sie zum Schließen des Fensters in eine bestimmte Position den Schalter hoch.

Normales Öffnen und Schließen

Automatisches Öffnen und Schließen

Drücken Sie zum vollständigen automatischen Öffnen den Schalter fest nach unten.

Ziehen Sie zum automatischen Schließen des Fensters den Schalter fest nach oben.

Um das Öffnen bzw. das Schließen des Fensters zu unterbrechen, müssen Sie den Schalter in die Gegenrichtung ziehen bzw.

drücken und danach loslassen.

Initialisierung des Fensterhebersystems

Falls die Batterie für die Fahrzeugwartung oder aus anderen Gründen (ein Schalter wird bei vollständig geöffnetem bzw.

geschlossenem Fenster betätigt) abgeklemmt wurde, lässt sich das Fenster nicht mehr automatisch voll öffnen und schließen.

Die automatische Funktion kann mit den Hauptschaltern oder den einzelnen Türschaltern zurückgestellt werden.

Die Rückstellung der automatischen Funktion kann mit allen Türschaltern ausgeführt werden. Die automatische Fensterheberfunktion wird mit einem Türschalter nur für das betreffende Fenster zurückgestellt.

1 Zündung auf "ON" stellen.

2 Kontrollieren Sie, ob der Fensterheberverriegelungsschalter an der Fahrertür nicht gedrückt wird.

3 Drücken Sie den Schalter, um das Fenster vollständig zu öffnen.

4 Ziehen Sie den Schalter zum vollständigen Schließen hoch und halten Sie ihn nach dem Schließen für ungefähr weitere 2 Sekunden hochgezogen.

5 Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für das Beifahrerfenster während Sie auf dem Beifahrersitz sitzen.

6 Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für das linke und rechte Hintertürfenster während Sie auf dem Rücksitz sitzen.

7 Kontrollieren Sie, ob die elektrischen Fensterheber richtig mit den Türschaltern betätigt werden können.

Nach der Neuinitialisierung lassen sich die einzelnen Fenster wieder mit den Hauptschaltern automatisch voll öffnen und schließen.

Einklemmsicheres Fenster

Falls Hände, der Kopf oder Gegenstände beim manuellen oder beim automatischen Schließen eingeklemmt werden, wird das Schließen unterbrochen und das Fenster öffnet sich wieder halb.

WARNUNG

Kontrollieren Sie, dass unmittelbar vor dem vollständigen Schließen oder beim Hochziehen des Fensterheberschalters das Fenster nicht blockiert wird: Das Blockieren eines Fensterhebers unmittelbar vor dem vollständigen Schließen oder beim Hochziehen des Fensterheberschalters ist gefährlich.

In diesem Fall kann mit der Einklemmsicherung das vollständige Schließen des Fensters nicht verhindert werden. Beim Einklemmen von Fingern besteht eine hohe Verletzungsgefahr.

HINWEIS

  • Je nach Fahrbedingungen kann das Schließen eines Fensters durch Einwirkung eines Schlags, der eine ähnliche Wirkung wie das Blockieren hat, unterbrochen werden.

    Für den Fall, dass die Einklemmsicherung anspricht und sich das Fenster nicht mehr automatisch schließen lässt, können Sie den Schalter voll angezogen festhalten, um das Fenster zu schließen.

  • Die Einklemmsicherung ist erst nach dem Zurückstellen des Systems wieder betriebsbereit.

Bedienung des elektrischen Fensterhebers bei abgestelltem Motor

Die elektrischen Fensterheber lassen sich bis ungefähr 40 Sekunden nach dem Zurückstellen der Zündung von "ON" auf aus betätigen. Bei einer geöffneten Tür kann der Fensterheber nicht betätigt werden.

HINWEIS

Für das Schließen bei abgestelltem Motor muss der Schalter hochgezogen werden, bis das Fenster vollständig geschlossen ist, weil die Funktion zum automatischen Schließen nicht zur Verfügung steht.

Fensterheberverriegelungsschalter

Mit dieser Funktion wird der Betrieb der elektrischen Fensterheber, außer für das Fahrerfenster, gesperrt. Stellen Sie bei Anwesenheit von Kindern im Fahrzeug diesen Schalter in die Verriegelungsposition.

Verriegelte Position (gedrückte Taste): Nur der Fensterheber des Fahrerfensters lässt sich betätigen.

Nicht verriegelte Position (nicht gedrückte Taste): Die Fensterheber von allen Türen lassen sich betätigen.

Mit Türverriegelungsschalter

Mit Türverriegelungsschalter

Ohne Türverriegelungsschalter

Ohne Türverriegelungsschalter

HINWEIS

Wenn der Verriegelungsschalter in der Verriegelungsposition steht, werden die Kontrollleuchten der einzelnen Fensterheberschalter ausgeschaltet, außer der Fensterheberschalter des Fahrers. Je nach Umgebungsbeleuchtung kann es schwierig sein den Einschaltzustand der Kontrollleuchten zu erkennen.

    Fenster

    Schiebedach

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Geringer Reifenluftdruck- Warnleuchte
    Geringer Reifenluftdruck- Positionsanzeige Wenn die Warnleuchten des Reifenluftdruck-Überwachungssystems aufleuchten, ist der Reifenluftdruck in einem oder in mehreren Reifen Ihres Fahrzeu ...

    Opel Insignia. Befestigungsplätze des Kindersicherheitssystems
    Zulässige Möglichkeiten der Befestigung eines Kindersicherheitssystems 1 = Wenn das Kindersicherheitssystem mit Hilfe eines Dreipunkt-Sicherheitsgurtes fixiert wird, Höheneinstel ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0207