SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Windschutzscheibe entfrosten und beschlagfrei halten

Hyundai i40 Betriebsanleitung

VORSICHT - Windschutzscheibenheizung

Verwenden Sie nicht die Modi ( ), wenn Sie bei extrem hoher Luftfeuchtigkeit den Fahrzeuginnenraum kühlen. Die Differenz zwischen der Außentemperatur und der Windschutzscheibentemperatur könnte dazu führen, dass die Windschutzscheibe von außen beschlägt und die Sicht beeinträchtigt.

Bringen Sie in diesem Fall den Modusschalter in die Stellung (  ) und stellen Sie mit dem Gebläseregler eine geringere Gebläsedrehzahl ein.

  • Um die größtmögliche Auftauwirkung zu erzielen, drehen Sie den Temperaturregler in die wärmste Stellung und stellen die höchste Gebläsedrehzahl ein.
  • Wenn Sie die Scheibe entfrosten oder beschlagfrei halten und gleichzeitig warme Luft im Fußbereich wünschen, wählen Sie den Lüftungsmodus "Fußraum & entfrosten
  • Befreien Sie Windschutzscheibe, Heckscheibe, Außenspiegel und alle Seitenscheiben vor Fahrtantritt von Eis und Schnee.
  • Entfernen Sie auch Eis und Schnee von der Motorhaube und der Lufteinlassöffnung vor der Windschutzscheibe, um die Effektivität der Heizung und der Entfrosterfunktion zu erhöhen und um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, dass die Windschutzscheibe von innen beschlägt.
Kältemittel- und Kompressorölmenge prüfen

Manuelles Klimaregelsystem

Andere Materialien:

Skoda Superb. Manuelles Schalten und Pedale
Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Manuelles Schalten Pedale Manuelles Schalten Abb. 168 Schaltschema Auf dem Schalthebel ist das Sc ...

Hyundai i40. Funktionen der Türver-/- entriegelung
Türentriegelung mit Aufprallsensorik Alle Türen werden automatisch entriegelt, wenn bei einem Aufprall die Airbags entfaltet werden. Geschwindigkeitsabhängige Türverriegelung ...

Kategorien



© 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0151