SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Smartkey-kofferraumentriegelung

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion

Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion

Bei Fahrzeugen mit Smartkey lässt sich der Kofferraumdeckel berührungslos über die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion öffnen.

Handhabung der Smartkey- Kofferraumentriegelung

Der Kofferraum lässt sich berührungslos öffnen, wenn alle nachstehend aufgeführten Voraussetzungen erfüllt und alle Türen und geschlossen und verriegelt sind.

  • 15 Sekunden nach dem Schließen und Verriegeln aller Türen
  • Halten Sie sich mehr als 3 Sekunden lang im Erkennungsbereich (ca. 50- 100 cm hinter dem Fahrzeug) auf.

    (Daraufhin blinkt die Warnblinkanlage.)

1. Einstellung

Die Smartkey-Kofferraumentriegelung ist normalerweise deaktiviert.

Im Modus "Benutzereinstellungen" des Kombiinstruments können Sie die Smartkey- Kofferraumentriegelung einstellen.

❈ Weitere Informationen finden Sie unter "Kombiinstrument" in diesem Abschnitt.

Handhabung der Smartkey- Kofferraumentriegelung

2. Erkennung und Signal Wenn Sie sich im Erkennungsbereich (ca. 50-100 cm hinter dem Fahrzeug) aufhalten und den Smartkey bei sich tragen, blinkt etwa 3 Sekunden lang die Warnblinkanlage.

  • Phase 1 (Begrüßungssignal) Beim Annähern an den Kofferraum leuchten einmal die Warnblinker auf.
  • Phase 2 (Erkennungssignal) Die Warnblinker leuchten 3 Mal drei Sekunden lang auf.
  • Phase 3 (Öffnungssignal) Die Warnblinker leuchten 2 Mal auf.

ACHTUNG

  • Wenn Sie den Kofferraum nicht öffnen möchten, nähern Sie sich nicht dem Erkennungsbereich.

    Wenn die Warnblinker unbeabsichtigt im Erkennungsbereich aufleuchten, halten Sie den Smartkey vom Erkennungsbereich des Heckstoßfängers fern.

  • Wenn Sie sich im Erkennungsbereich aufhalten, wird der Kofferraum möglicherweise unabsichtlich geöffnet.

Handhabung der Smartkey- Kofferraumentriegelung

3. Automatisches Öffnen Die Warnblinker leuchten 2 Mal auf, woraufhin sich der Kofferraum langsam öffnet.

VORSICHT

  • Vergewissern Sie sich vor Fahrtantritt, dass der Kofferraum geschlossen ist.
  • Vergewissern Sie sich vor dem Öffnen oder Schließen des Kofferraumdeckels, dass sich keine Personen oder Gegenstände im Bereich des Kofferraums befinden.
  • Achten Sie darauf, dass keine Gegenstände aus dem Kofferraum fallen, wenn Sie den Kofferraumdeckel an Steigungen öffnen. Andernfalls besteht die Gefahr erheblicher Verletzungen.
  • Achten Sie darauf, die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion während der Fahrzeugwäsche zu deaktivieren. Andernfalls kann sich der Kofferraum versehentlich öffnen.
  • Ihr Fahrzeug sollte immer verriegelt sein und Kinder sollten keinen Zugriff auf den Schlüssel haben. Eltern sollten ihre Kinder über die Gefahren des Spielens im Laderaum aufklären.

ACHTUNG

  • Wenn die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion aktiviert ist, bleibt sie noch 15 Sekunden nach dem Schließen und Verriegeln aller Türen aktiviert.
  • Wenn Sie sich nicht weiter als 1,50 m vom Fahrertürgriff (oder Beifahrertürgriff) entfernt aufhalten, wird die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion nicht deaktiviert (ausstattungsabhängig). (bei aktivierter Begrüßungsfunktion)
  • Die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion wird deaktiviert, wenn eine beliebige Tür geöffnet oder entriegelt wird.
  • Wenn sich der Smartkey innerhalb von 15 Sekunden nach dem Schließen und Verriegeln aller Türen im Erkennungsbereich aufhält, dauert es etwa 10 Minuten, bis die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion deaktiviert wird.
  • Die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion wird deaktiviert, wenn sich der Smartkey im Fahrzeug befindet.

Handhabung der Smartkey- Kofferraumentriegelung

1. Tür verriegeln

2. Tür entriegeln

3. Kofferraum öffnen

4. Anzeige

So deaktivieren Sie die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion mit dem Smartkey

Wenn Sie in der Erkennungs- und Signalphase eine beliebige Smartkey- Taste drücken, wird die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion deaktiviert.

VORSICHT

  • Machen Sie sich mit der Vorgehensweise zur Deaktivierung der Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion für den Notfall vertraut.
  • Wenn Sie die Türentriegelungstaste (2) drücken, wird die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion vorübergehend deaktiviert. Wenn Sie danach 30 Sekunden lang keine Tür öffnen, wird die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion wieder aktiviert.
  • Wenn Sie mehr als eine Sekunde lang die Taste zum Öffnen des Kofferraums (3) drücken, öffnet sich der Kofferraum.
  • Wenn Sie die Türverriegelungstaste (1) oder die Taste "Kofferraum öffnen" (3) drücken, ohne dass es eine Erkennung oder ein Signal gibt, wird die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion nicht deaktiviert.

ACHTUNG

Falls Sie die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion durch Drücken der Smartkey-Taste deaktivieren, bleibt die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion deaktiviert, bis alle Türen geschlossen und verriegelt sind.

So deaktivieren Sie die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion mit dem Smartkey

  • Wenn der Smartkey im Abstand von 50-100 cm zum Kofferraum erkannt wird, reagiert die Smartkey- Kofferraumentriegelungsfunktion mit dem Begrüßungssignal.
  • Wenn sich der Smartkey während der Erkennungs- und Signalphase außerhalb des Erkennungsbereichs aufhält, hört das Signal sofort auf.

ACHTUNG

Unter den folgenden Bedingungen ist die Smartkey- Kofferraumentriegelung ohne Funktion:

  • Der Smartkey befindet sich in der Nähe eines Radio- oder Flughafensenders, der die ordnungsgemäße Funktion des Transmitters stört.
  • Der Smartkey befindet sich in der Nähe eines Funksprechgeräts oder Mobiltelefons.
  • In der Nähe Ihres Fahrzeugs wird der Smartkey eines anderen Fahrzeugs betätigt.

Unter den folgenden Umständen kann sich der Erkennungsbereich verkleinern oder vergrößern:

  • Das Fahrzeug ist zwecks Reifenwechsel oder Inspektion auf einer Seite angehoben.
  • Das Fahrzeug steht auf sehr abschüssigem oder unbefestigtem Untergrund etc.
    Kofferraum-Notentriegelung

    Fenster

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Sitzheizung (ausstattungsabhängig)
    Die Vordersitze sind mit Heizungen ausgestattet, damit die Sitze bei niedrigen Temperaturen beheizt werden können. Drücken Sie bei eingeschalteter Zündung den jeweiligen Schalt ...

    Hyundai i40. Ratschläge für die Fahrpraxis
    Bewegen Sie den Wählhebel niemals von "P" (Parken) oder "N" (Leerlauf) in eine andere Stellung, während Sie das Gaspedal treten. Bewegen Sie den Wählhebel ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0157