SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Sitzbelüftung (ausstattungsabhängig)

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Sitzbelüftung (ausstattungsabhängig)

Die Belüftung dient der Kühlung der Vordersitze bei heißem Wetter. Sie funktioniert, indem Luft durch winzige Löcher in den Bezügen der Sitzpolster und Rückenlehnen geblasen wird.

Drücken Sie bei laufendem Motor das hintere Ende des Schalters, um die Sitzkühlung für den Fahrer- oder Beifahrersitz zu aktivieren. Lassen Sie die Schalter in der Stellung OFF (AUS), wenn keine Belüftung benötigt wird.

  • Mit jedem Tastendruck verändert sich der Luftstrom wie folgt:
  • Nach dem Einschalten der Sitzbelüftung dauert es etwa fünf Minuten, bis der Sitz kühler wird.
  • Beim Einschalten der Zündung ist die Sitzbelüftung grundsätzlich deaktiviert.
    Sitzheizung (ausstattungsabhängig)

    Tasche an der Sitzlehne

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Fahrzeuge ausgestattet mit AM/FM/CD/SYNC
    ACHTUNG Ablenkung beim Fahren kann zum Verlust der Fahrzeugkontrolle, zu Unfällen und Verletzungen führen. Wir empfehlen dringend, solche Geräte bzw. deren Funktionen nur extrem ...

    Volvo V60. Kunststoff und Gummidetails sowie Verzierungen außen
    Für die Reinigung und Pflege von gefärbten Kunststoffartikeln, Gummidetails und Verzierungen, wie z. B. Glanzleisten, wird ein speziellebei Volvo-Vertragshändlern erhältliches R ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0213