SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Scheinwerfer mit Escort-Funktion (ausstattungsabhängig)

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Nachdem der Zündschlüssel abgezogen oder in die Zündschlossstellung ACC oder LOCK gedreht wurde, bleiben die Scheinwerfer (und/oder das Standlicht) für ca. 5 Minuten eingeschaltet. Wenn jedoch die Fahrertür geöffnet oder geschlossen wird, werden die Scheinwerfer nach 15 Sekunden ausgeschaltet.

Die Scheinwerfer können durch zweimaliges Drücken der Verriegelungstaste auf der Fernbedienung oder dem Smart-Key ausgeschaltet werden.

Ebenfalls ausgeschaltet werden sie, wenn Sie den Lichtschalter aus der Stellung "Scheinwerfer" oder "Licht- Automatik" in die Stellung AUS drehen.

ACHTUNG

Wenn der Fahrer durch eine andere Tür als die Fahrertür aussteigt, wird die Batteriesparfunktion nicht aktiviert und die Escort-Funktion der Scheinwerfer wird nicht automatisch abgeschaltet. Folglich wird die Batterie entladen. Achten Sie in diesem Fall darauf, das Licht auszuschalten, bevor Sie aus dem Fahrzeug aussteigen.

    Stromsparfunktion

    Scheinwerfer mit Begrüßungsfunktion (ausstattungsabhängig)

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Verwenden der Stabilitätsregelung
    Das System schaltet sich bei jedem Einschalten der Zündung automatisch ein. Ein- und Ausschalten des Systems über die Bedienelemente der Informationsanzeige Werkseitig ist diese Funktio ...

    Hyundai i40. Rückfahrkamera
    Die Rückfahrkamera wird aktiviert, wenn sich der Schalthebel bei eingeschalteter Zündung in der Stellung R (Rückwärtsgang) befindet und das Rückfahrlicht eingeschaltet ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0124