SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: ESC-Betrieb

Hyundai i40 Betriebsanleitung

ESC eingeschaltet

  • Nach dem Einschalten der Zündung leuchten die Kontrollleuchten ESC und ESC OFF (AUS) für ca. 3 Sekunden auf. Danach ist das ESC-System eingeschaltet.
  • Um das ESC-System abzuschalten, drücken Sie bei eingeschalteter Zündung mindestens eine halbe Sekunde lang die ESC OFFTaste.

    (Die Leuchte ESC OFF leuchtet danach auf.) Um das ESC-System wieder einzuschalten, drücken Sie die ESC OFF-Taste erneut. Die Leuchte ESC OFF erlischt danach.

  • Beim Anlassen des Motors kann ein leises Ticker- Geräusch hörbar sein. Dieses Geräusch entsteht während der automatischen Eigendiagnose des ESC-Systems und stellt keine Störung dar.

Während des ESC-Betriebs

Wenn das ESC-System aktiv ist, blinkt die ESC-Kontrollleuchte.

  • Wenn das elektronische S t a b i l i t ä t s p r o g ramm ordnungsgemäß aktiv ist, können Sie ein leichtes Pulsieren im Fahrzeug verspüren. Dies ist ein Effekt der ESC-Bremsenregelung und stellt keine Störung dar.
  • Beim Fahren durch Schlamm oder auf glatter Fahrbahn nimmt die Motordrehzahl möglicherweise nicht zu, obwohl Sie das Gaspedal durchtreten. Dabei handelt es sich um ein normales Phänomen, das der Wahrung der Fahrstabilität und Traktion des Fahrzeugs dient.
    Elektronische Stabilitätsprogramm (ESC)

    ESC abschalten

    Andere Materialien:

    Mazda 6. Audiogeräte (Typ C/Typ D)
    HINWEIS Die Beschreibung der Funktionen in dieser Anleitung kann von der tatsächlichen Bedienung abweichen, ebenso die Form des Bildschirms und der Tasten, sowie die angezeigten Buchstaben u ...

    Skoda Superb. Fahrzeugbatterie
    Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Abdeckung aufklappen Säurestand prüfen Laden Ersetzen Ab- bzw. Anklemmen Automatische Verbrauc ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0248