SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Dead Lock-Schlösser (ausstattungsabhängig)

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Einige Fahrzeuge sind mit einem Dead Lock-Schließsystem ausgestattet. Wenn Dead Lock-Schlösser aktiviert wurden, verhindern sie, dass eine Tür von innen oder von außen geöffnet werden kann.

Dies ist eine zusätzliche Maßnahme im Sinne der Fahrzeugsicherung.

Damit sich das Fahrzeug mit der Deadlock-Funktion verriegeln lässt, müssen die Türen mit der Fernbedienung oder dem Smart-Key verriegelt werden. Zum Entriegeln des Fahrzeugs muss erneut die Fernbedienung oder der Smart-Key verwendet werden.

Um ein Fahrzeug ohne die Dead Lock- Funktion zu verriegeln, verschließen Sie die Türen, indem Sie den Türschlossschalter drücken und die Türen schließen.

VORSICHT

Verriegeln Sie die Türen nicht mit dem Schlüssel bzw. Smart Key oder der Fernbedienung, wenn eine Person im Fahrzeug verbleibt. Die Person im Fahrzeug kann die Türen nicht mit der Türschlosstaste entriegeln. Beispiel: Wenn die Türen mit der Fernbedienung verriegelt wurden, kann eine Person im Fahrzeug die Türen nicht ohne Fernbedienung entriegeln.

    Mit dem zentralen Türver-/- entriegelungsschalter

    Funktionen der Türver-/- entriegelung

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Informationen zum Datenschutz
    Wenn Sie ein Mobiltelefon mit SYNC koppeln, erstellt das System ein Profil, das mit diesem Mobiltelefon verknüpft ist. Das System erstellt das Profil, um Ihnen mehr mobilfunktechnische Funkti ...

    Hyundai i40. Warnleuchte "Fahrbahn vereist" (ausstattungsabhängig)
    Diese Warnleuchte warnt den Fahrer vor einer möglicherweise vereisten Fahrbahn, sofern folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Zündung EIN Temperatur zwischen 4C Die Warn ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.015