SUV Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i40: Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)

Hyundai i40 Betriebsanleitung

Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)

Wenn auf dem vorderen Bodenbelag eine Fußmatte verwendet wird, stellen Sie sicher, dass diese an dem(den) Befestigungspunkt(en) für Fußmatten in Ihrem Fahrzeug eingehakt ist. Dies verhindert, dass die Fußmatte nach vorn rutschen kann.

VORSICHT

Beim Anbringen von Bodenmatten im Fahrzeug ist GRUNDSÄTZLICH Folgendes zu beachten.

  • Vergewissern Sie sich vor Fahrtantritt, dass die Bodenmatten ordnungsgemäß an den dafür vorgesehenen Verankerungen befestigt sind.
  • Verwenden Sie KEINE Bodenmatten, die sich nicht ordnungsgemäß an den dafür vorgesehenen Verankerungen des Fahrzeugs befestigen lassen.
  • Legen Sie nicht mehrere Bodenmatten übereinander (z.B.

    Gummibodenmatten auf Teppichbodenmatten). An allen Positionen sollte jeweils nur eine Bodenmatte installiert sein.

WICHTIG: Auf der Fahrseite Ihres Fahrzeugs sind Verankerungen montiert, die die Bodenmatten in Position halten sollen. HYUNDAI empfiehlt, ausschließlich die für Ihr Fahrzeug konzipierten HYUNDAI Bodenmatten zu verwenden, damit das Betätigen der Pedale nicht beeinträchtigt werden kann.

    Kleiderhaken (ausstattungsabhängig)

    Heckrollo (Kombi) (ausstattungsabhängig)

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Zugriff auf Ihre USB-Titel- Bibliothek
    1. Schließen Sie das Gerät an den USB-Anschluss Ihres Fahrzeugs an. 2. Drücken Sie die Taste MEDIA (neben der Audio-Anzeige), um die USB-Wiedergabe auszuwählen. Meld ...

    Skoda Superb. Stauassistent
    Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Funktionsweise Funktionsbedingungen Der Stauassistent hilft bei Geschwindigkeiten unter ca. 60 km/h, das ...

    Kategorien



    © 2016-2021 Copyright www.dautos.org 0.0166