SUV Autos Betriebsanleitungen

Ford Mondeo: Kraftstoffabschaltung

Ford Mondeo Betriebsanleitung

ACHTUNG

Das Ignorieren von Kraftstofflecks nach einer Kollision erhöht die Brandgefahr. Ferner besteht die Gefahr erheblicher Verletzungen. Ford Motor Company empfiehlt, das Kraftstoffsystem nach einer Kollision stets von einem Ford-Vertragspartner inspizieren zu lassen.

Für den Fall einer mittelschweren bis schweren Kollision unterbricht die Kraftstoffpumpenabschaltung des Fahrzeugs die Kraftstoffzufuhr zum Motor.

Nicht jeder Aufprall löst eine Abschaltung aus.

Im Falle einer Abschaltung nach einer Kollision lässt sich das Fahrzeug neu starten. Fahrzeuge mit Schlüsselsystem:

1. Die Zündung ausschalten.

2. Zündung einschalten.

3. Schritte 1 und 2 wiederholen, um die Kraftstoffpumpe wieder zu aktivieren.

Bei Fahrzeugen mit Startknopf: 1. Die Taste START/STOPP drücken, um die Zündung auszuschalten.

2. Das Bremspedal betätigen und dann die Taste START/STOPP erneut drücken, um das Fahrzeug zu starten.

3. Den Fuß vom Bremspedal nehmen und die Taste START/STOPPdrücken, um die Zündung auszuschalten.

4. Sie können entweder den Motor durch Betätigen des Bremspedals und Drücken der Taste START/STOPP starten oder nur die Zündung durch alleiniges Drücken der Taste START/STOPP ohne Betätigen des Bremspedals einschalten. Beide Verfahren aktivieren das Kraftstoffsystem erneut.

Beachte: Beim Starten des Fahrzeugs nach einer Kraftstoffabschaltung wird überprüft, ob die verschiedenen Systeme einen sicheren Neustart zulassen. Ergibt die Überprüfung, dass die Systeme sicher sind, lässt sich das Fahrzeug erneut starten.

Beachte: Fall sich das Fahrzeug auch beim dritten Versuch nicht starten lässt, einen Vertragshändler aufsuchen.

    Warnblinkleuchten

    Fremdstarten des Fahrzeugs

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Höchstgeschwindigkeits-Regelsystem
    Sie können die Geschwindigkeitsbegrenzung aufheben, wenn Sie eine höhere Geschwindigkeit bevorzugen. Wenn Sie die voreingestellte Höchstgeschwindigkeit überschreiten, warnt S ...

    Volvo V60. Fahrbrem- Notbremsverstärkung
    Die Notbremsverstärkung EBA (Emergency Brake Assist) hilft dabei, die Bremskraft zu erhöhen und dadurch die Bremsstrecke zu verkürzen. EBA erkennt das Bremsverhalten des Fahrers ...

    Kategorien



    © 2016-2019 Copyright www.dautos.org