SUV Autos Betriebsanleitungen

Ford Mondeo: Informationsmeldungen

Ford Mondeo Betriebsanleitung

Beachte: Je nach den Ausstattungsoptionen und Typ des Kombiinstruments Ihres Fahrzeugs werden u. U. gewisse Meldungen nicht angezeigt, bzw. sie sind nicht verfügbar.

Beachte: Manche Nachrichten werden in der Informationsanzeige abgekürzt dargestellt.

Informationsmeldungen

Drücken Sie die Taste OK, um einige Meldungen zu bestätigen und aus der Informationsanzeige zu entfernen.

Andere Meldungen werden nach kurzer Zeit automatisch aus der Informationsanzeige gelöscht.

Bestimmte Meldungen müssen bestätigt werden, bevor auf die Menüs zugegriffen werden kann.

Active City Stop

Meldung

Gegenmaßnahme

Active City Stop Automatische Bremsung Siehe Active City Stop
Active City Stop Sensor blockiert Scheibe reinigen Siehe Active City Stop
Active City Stop Störung Siehe Active City Stop

Aktiver Parkassistent

Meldung Gegenmaßnahme
Einparkhilfe Störung Für das System ist aufgrund eines Defekts ein Service erforderlich.

Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung

Meldung Gegenmaßnahme
Adaptiver Geschw.- Regler Störung Eine Radarfehlfunktion verhindert, dass die adaptive Geschwindigkeitsregelung zugeschaltet wird. Siehe Verwenden der ACC
Adaptiver Geschw.- Regler nicht verfügbar Es liegt eine Bedingung vor, die ein ordnungsgemäßes Funktionieren der adaptiven Geschwindigkeitsregelung verhindert.

Siehe Verwenden der ACC

Adaptiver Geschw.- Regler nicht verfügbar Sensor blockiert Siehe Handbuch Der Radarsensor ist durch schlechtes Wetter, Eis, Schmutz oder Wasser blockiert. Normalerweise können Sie den Sensor reinigen, um das Problem zu beheben. Siehe Verwenden der ACC
Geschw.-Regler aktiv Automatisches Bremsen aus Das System hat das automatische Bremsen deaktiviert.
Vorderer Radarsensor nicht ausgerichtet Eine Radarfehlfunktion verhindert, dass die adaptive Geschwindigkeitsregelung zugeschaltet wird.
Adaptiver Geschwindigkeitsregler Kontrolle übernehmen Die adaptive Geschwindigkeitsregelung hat die Bedienelemente wieder für den Fahrer aktiviert.
Adaptiver Geschwindigkeitsregler Zu langsam für Aktivierung Ihre Fahrzeuggeschwindigkeit ist zu langsam, um die adaptive Geschwindigkeitsregelung zu aktivieren.
Adaptiver Geschwindigkeitsregler Herunterschalten Die adaptive Geschwindigkeitsregelung passt automatisch den Abstand an und der Fahrer muss das Getriebe in einen niedrigeren Gang schalten.

Airbag

Meldung Gegenmaßnahme
Insassensensor blockiert Gegenstände neben Beifahrersitz entfernen Das System erkennt aufgrund eines blockierten Sensors eine Störung. Entfernen Sie die Blockierung.

Alarmanlage

Meldung Gegenmaßnahme
Fahrzeugalarm Fahrzeug starten, beendet den Alarm Es wurde ein Alarm durch unbefugtes Eindringen ausgelöst.

Siehe Diebstahlalarm

Alarmanlage Störung Service erforderlich Erscheint, wenn das System aufgrund einer Störung eine Wartung erfordert. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Allradantrieb

Meldung Gegenmaßnahme
AWD vorübergehend deaktiviert Das Allradantriebssystem schaltet sich vorübergehend aus, um sich gegen Überhitzung zu schützen.
AWD aus Das Allradantriebssystem schaltet sich vorübergehend aus, um sich gegen Überhitzung zu schützen, oder wenn Sie das Notrad verwenden.
AWD wieder aktiviert Das Allradantriebssystem nimmt den normalen Betrieb wieder auf und löscht diese Nachricht, nachdem Sie eine kurze Distanz mit dem montierten Straßenreifen gefahren sind, oder nachdem das System abgekühlt ist.
AWD Störung Service erforderlich Das Allradantriebssystem funktioniert nicht ordnungsgemäß.

Wenn die Warnung an bleibt oder erneut auftritt, einen Vertragshändler aufsuchen.

Automatische Motorabschaltung

Meldung Gegenmaßnahme
Motor stoppt in {seconds to shut off:#0} Sekunden Der Motor bereitet sich auf die Abschaltung vor.
Motor stoppt um Kraftstoff zu sparen Der Motor hat sich abgeschaltet, um den Kraftstoffverbrauch zu verringern.
Motor stoppt in {seconds to shut off:#0} Sekunden OK = Verhindern Der Motor bereitet sich auf die Abschaltung vor. Sie können an der linken Lenkradtaste "OK" drücken, um das Abschalten zu übersteuern.

Fernlichtautomatik

Meldung Gegenmaßnahme
Frontkamera Sicht reduziert Scheibe reinigen Die Frontkamera hat eingeschränkte Sicht. Die Windschutzscheibe reinigen.
Frontkamera Störung Service erforderlich Für das System ist aufgrund eines Defekts ein Service erforderlich. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.
Frontkamera vorübergehend nicht verfügbar Der Frontkamerasensor ist gestört. Eine kurze Zeit warten, damit sich der Sensor abkühlt.

Auto-Start-Stop

Meldung Gegenmaßnahme
Auto StartStop Bremse betätigen um Motor zu starten Der Motor muss wieder angelassen werden. Drücken Sie zum Starten das Bremspedal.
Auto StartStop Zum Aktivieren, stärker bremsen Der Motor muss wieder angelassen werden. Drücken Sie zum Starten das Bremspedal fester.
Auto StartStop Zum Starten Kupplung betätigen Der Motor muss wieder angelassen werden. Daher Kupplungspedal drücken.
Auto StartStop Zum Starten ein Pedal betätigen Der Motor muss wieder angelassen werden. Daher Kupplungspedal drücken. Siehe Auto-Start-Stopp
Auto StartStop Zum Starten Gang herausnehmen Leerlauf einlegen, um Motor wieder zu starten. Siehe Auto- Start-Stopp Leerlauf einlegen, um Motor wieder zu starten.
Auto StartStop In P schalten Motor neu starten Parken einlegen, um Motor wieder zu starten.
Auto StartStop Manueller Neustart erforderlich Das System funktioniert nicht. Manuelles Starten ist erforderlich.
Auto StartStop nicht verfügbar Die Bedingungen für ein ordnungsgemäßes Funktionieren des Auto-Start-Stop-Systems sind nicht erfüllt.

Toter-Winkel-Überwachungssystem und Querverkehr-Warnsystem

Meldung Gegenmaßnahme
BLIS Störung Eine Störung ist im System aufgetreten. Wenden Sie sich schnellstmöglich an einen Vertragshändler.
BLIS Nicht verfügbar Sensor blockiert Siehe Handbuch Die Systemsensoren sind blockiert. Siehe Toter Winkel Überwachungssystem
Querverkehr - Fahrzeug von X Erscheint, wenn das System ein Fahrzeug erfasst. Siehe Toter Winkel Überwachungssystem
Querverkehrswarnung Nicht verfügbar Sensor blockiert Siehe Handbuch Die Sensoren des Toter-Winkel-Überwachungssystems und des Querverkehr-Warnsystems sind verdeckt. Siehe Toter Winkel Überwachungssystem
Querverkehrswarnung Störung Eine Störung ist im System aufgetreten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Klimaanlage

Meldung Gegenmaßnahme
Zusatzheizung ein Das System ist eingeschaltet. Siehe Klimaanlage
Zusatzheizung aus Das System ist ausgeschaltet. Siehe Klimaanlage

Diesel-Meldungen

Meldung Gegenmaßnahme
Motor wärmt auf {seconds:00} Sekunden warten Bei extrem kaltem Wetter, normalerweise unter -15 F (-26 C), und wenn die Motorblockheizung nicht verwendet wird, reagiert Ihr Motor für 30 Sekunden nicht auf Bewegungen des Gaspedals. Diese Begrenzung gestattet Ihrem Motor, das Öl ordnungsgemäß zirkulieren zu lassen, um Motorschäden zu verhindern.
Wasser in Kraftstoff Filter entwässern Der Wasserabscheider hat eine vordefinierte Kapazität erreicht und muss abgelassen werden.
Kraftstoffdruck niedrig Aufgrund von Kälte, niedrigem Kraftstoffstand oder einem notwendigen Kraftstofffilterwechsel liegt ein zu niedriger Kraftstoffdruck vor.
Motorölstand niedrig Öl nachfüllen Das Ölüberwachungssystem hat einen niedrigen Ölstand festgestellt. Kontrollieren Sie den Motorölstand. Falls das Problem weiterhin auftritt, einen Vertragshändler aufsuchen.

Türen und Schlösser

Meldung Gegenmaßnahme
Fahrertür offen Die angegebene Tür ist nicht vollständig geschlossen.
Beifahrertür offen Die angegebene Tür ist nicht vollständig geschlossen.
Tür hinten links offen Die angegebene Tür ist nicht vollständig geschlossen.
Tür hinten rechts offen Die angegebene Tür ist nicht vollständig geschlossen.
Heckklappe offen Die angegebene Tür ist nicht vollständig geschlossen.
Kofferraum offen Der Kofferraum ist nicht vollständig geschlossen.
Motorhaube offen Die Motorhaube ist nicht vollständig geschlossen.
Schalter deaktiviert Sicherheitsmodus Das System hat die Türschalter deaktiviert.
Kindersicherung Störung Service erforderlich Für die Kindersicherungen liegt eine Systemfehlfunktion vor.

Wenden Sie sich schnellstmöglich an einen Vertragshändler.

Nummerncode Werkseinstellung {factory keypad code:# # # # #} Der werkseitig eingestellte Tastaturcode wird auf der Informationsanzeige angezeigt, nachdem das System die Tastatur zurückgesetzt hat. Siehe Passive Wegfahrsperre

Driver Alert

Meldung Gegenmaßnahme
Warnung Fahrer müde Bitte Rast Halten Sie an und machen Sie eine Pause, sobald dies sicher möglich ist.
Warnung Fahrer müde Rast empfohlen Machen Sie bald eine Pause.

Elektronische Stabilitätskontrolle

Meldung Gegenmaßnahme
ESC Service erforderlich Das System erkennt aufgrund eines blockierten Sensors eine Störung
ESC aus Der Status der Antriebsschlupfregelung
ESC ein Der Status der Antriebsschlupfregelung
ESC Sportmodus Der Status der Antriebsschlupfregelung

Motor

Meldung Gegenmaßnahme
Motor überhitzt Bitte anhalten! Erscheint, wenn die Motortemperatur zu hoch ist. Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten und den Motor abkühlen lassen.

Falls das Problem weiterhin auftritt, einen Vertragshändler aufsuchen. Siehe Prüfen des Kühlmittels

Motor Bitte Service! Es ist ein Motor-Service erforderlich. Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.
Wasser im Kraftstoff Service erforderlich Erscheint, wenn Wasser im Kraftstoff erfasst wird. Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.
Motorölstand niedrig Bitte prüfen! Kontrollieren Sie den Motorölstand Siehe Motorölmessstab

Kraftstoff

Meldung Gegenmaßnahme
Kraftstoffstand niedrig Eine rechtzeitige Erinnerung an einen niedrigen Kraftstofffüllstand.
Tankeinfüllstutzen prüfen Möglicherweise ist der Tankdeckel nicht ordnungsgemäß geschlossen.
Tankdeckel öffnet sich Warten Sie bis zu 15 Sekunden, bis der Druck im Kraftstoffsystem abgebaut ist.
Tankdeckel offen Der Druck im Kraftstoffsystem ist abgebaut und Sie können mit dem Betanken beginnen.
Tankdeckel schließen Eine Erinnerung zum Schließen der Tankklappe.
Störung beim Tanken Siehe Handbuch Beim versuchten Betanken Ihres Fahrzeugs ist ein Fehler aufgetreten.

Berganfahrhilfe

Meldung Gegenmaßnahme
Berganfahrhilfe nicht verfügbar Erscheint, wenn die Berganfahrhilfe nicht verfügbar ist. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Schlüssel und schlüsselloses Schließsystem

Meldung Gegenmaßnahme
Zum Starten Bremse betätigen Wird als Erinnerung zum Drücken des Bremspedals beim Starten des Fahrzeugs angezeigt
Schlüssel nicht im Fahrzeug Das System erkennt den Schlüssel in Ihrem Fahrzeug nicht.

Siehe Schlüsselloses Startsystem

Neustart jetzt oder Schlüssel ist erforderlich Sie haben die Start-/Stopp-Taste gedrückt, um den Motor auszuschalten, und Ihr Fahrzeug erkennt Ihren Intelligent Access-Schlüssel in Ihrem Fahrzeug nicht.
Laufleistung aktiv Ihr Fahrzeug befindet sich im aktivierten Zündstatus.
Anlassersystem Störung Es besteht ein Problem mit dem Anlasssystem Ihres Fahrzeugs.

Wenden Sie an einen Vertragshändler, um eine Wartung zu veranlassen.

Schlüssel erfolgreich programmiert Sie haben erfolgreich einen Intelligent Access-Schlüssel für das System programmiert.
Schlüssel n. erfolgreich programmiert Die Programmierung eines Intelligent Access-Schlüssels für das System ist fehlgeschlagen.
Max. Anzahl Schlüssel angelernt Sie haben die maximale Anzahl an Schlüsseln für das System programmiert.
Zu wenige Schlüssel angelernt Sie haben nicht genügend Schlüssel für das System programmiert.
Schlüssel Batterie leer Bald ersetzen Erscheint, wenn die Schlüsselbatterie schwach wird. Wechseln Sie die Batterie sobald wie möglich. Siehe Fernbedienung
Motor läuft Informiert Sie darüber, dass Sie Ihr Fahrzeug verlassen und der Motor noch läuft.

Spurhalteassistent

Meldung Gegenmaßnahme
Spurhalte-Assistent Störung Service erforderlich Es ist eine Fehlfunktion aufgetreten. Wenden Sie sich schnellstmöglich an einen Vertragshändler.
Frontkamera vorübergehend nicht verfügbar Das System hat eine Bedingung erkannt, die bewirkt hat, dass das System vorübergehend nicht zur Verfügung steht.
Frontkamera Sicht reduziert Scheibe reinigen Das System hat eine Bedingung erkannt, die eine Reinigung der Windschutzscheibe erforderlich macht, damit es wieder ordnungsgemäß funktioniert.
Frontkamera Störung Service erforderlich Es ist eine Fehlfunktion aufgetreten. Wenden Sie sich schnellstmöglich an einen Vertragshändler
Bitte Hände ans Lenkrad Das System fordert, dass Sie die Hände auf dem Lenkrad lassen.

Wartung

Meldung Gegenmaßnahme
Motoröl Druck niedrig Stoppen Sie das Fahrzeug so schnell wie möglich und schalten Sie den Motor aus. Den Ölfüllstand prüfen. Wenn die Warnung an bleibt oder bei laufendem Motor erneut angezeigt wird, wenden Sie sich an einen Vertragshändler
Motorölwechsel in Kürze erforderlich Die verbleibende Nutzungsdauer des Motoröls beträgt 10 % oder weniger. Siehe Motorölmessstab
Motorölwechsel erforderlich Erscheint, wenn das Motoröl überaltert ist und gewechselt werden muss. Siehe Prüfen des Motoröls
Bremsflüssigkeits- stand niedrig Zeigt an, dass der Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig ist und das Bremssystem umgehend geprüft werden muss. Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
Bremssystem überprüfen Das Bremssystem muss gewartet werden. Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.
Motorkühlflüssigkeit überhitzt Die Kühlmitteltemperatur ist viel zu hoch.
Leistung reduziert zur Senkung der Motortemperatur Der Motor hat die Leistung reduziert, damit die hohe Motortemperatur abkühlen kann.
Transport-/Werksmodus Ihr Fahrzeug befindet sich noch im Transport- oder Werksmodus.

Dies kann bewirken, dass einige Funktionen nicht ordnungsgemäß funktionieren. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Siehe Handbuch Der Antriebsstrang muss aufgrund einer Störung gewartet werden.

MyKey

Meldung Gegenmaßnahme
MyKey nicht erstellt Sie können keinen MyKey programmieren.
MyKey aktiv Vorsichtig fahren Wird angezeigt, wenn MyKey aktiviert ist.
Geschwindigkeit auf XX MPH/km/h begrenzt Wenn Sie Ihr Fahrzeug einschalten und MyKey verwendet wird, wird angezeigt, dass die MyKey-Geschwindigkeitsbegrenzung aktiviert ist.
Fahrzeug nahe Höchstgeschwindigkeit Wird bei Verwendung eines MyKey-Schlüssels angezeigt, wenn MyKey-Geschwindigkeitsbegrenzung aktiviert ist und die Fahrgeschwindigkeit ca. 80 mph (130 km/h) erreicht.
MyKey Fahrzeug bei Höchstgeschwindigkeit Wird angezeigt, wenn a MyKey-Schlüssel verwendet wird und die MyKey-Höchstgeschwindigkeit erreicht ist.
Geschwindigkeit prüfen Vorsichtig fahren Wird angezeigt, wenn MyKey aktiviert ist.
Anschnallen schaltet Audio ein Wird angezeigt, wenn ein MyKey-Schlüssel verwendet wird und der Gurtwarner aktiviert ist.
MyKey ESC ein Bei Verwendung eines MyKey wird AdvanceTrac eingeschaltet
MyKey Traktionskontrolle ein Bei Verwendung eines MyKey wird die Antriebsschlupfregelung eingeschaltet
MyKey Parkpilot kann nicht deaktiviert werden Wird angezeigt, wenn ein MyKey-Schlüssel verwendet wird und Einparkhilfe aktiviert ist.
MyKey Spurhaltewarnung ein Bei Verwendung eines MyKey wird der Spurhalteassistent eingeschaltet.

Einparkhilfe

Meldung Gegenmaßnahme
Parkpilot vorne überprüfen Das System hat eine Bedingung erkannt, die einen Service erforderlich macht. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Siehe Einparkhilfe hinten

Parkpilot hinten überprüfen Das System hat eine Bedingung erkannt, die einen Service erforderlich macht. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Siehe Einparkhilfe hinten

Parkpilot vorne Ein Aus Zeigt den Status der Einparkhilfe an.
Parkpilot hinten Ein Aus Zeigt den Status der Einparkhilfe an.

Feststellbremse

Meldung Gegenmaßnahme
Parkbremse angezogen Erscheint, wenn die Feststellbremse angezogen ist, der Motor läuft und die Fahrgeschwindigkeit 3 mph (5 km/h) überschreitet.

Wenn die Warnung nach dem Lösen der Feststellbremse an bleibt, einen Vertragshändler aufsuchen.

Parkbremse Störung Bitte Service Das elektrische Feststellbremssystem hat eine Störung erkannt, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht.

Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.

Parkbremse nicht betätigt Die elektrische Feststellbremse ist nicht aktiviert.
Parkbremse Wartungsmodus Die elektrische Feststellbremse führt eine Diagnoseprüfung durch.
Parkbremse Zum Lösen Schalter betätigen Die elektrische Feststellbremse ist aktiviert, aber Sie haben sie nicht gelöst.
Parkbremse Zum Lösen Bremse und Schalter betätigen Die elektrische Feststellbremse ist aktiviert, aber Sie haben sie nicht gelöst und Ihr Fahrzeug bewegt sich.
Parkbremse Funktion reduziert Service erforderlich Das elektrische Feststellbremssystem hat eine Störung erkannt, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht.

Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.

Parkbremse überhitzt Sie haben die elektrische Feststellbremse nicht gelöst, was eine Überhitzung verursacht.
Parkbremse nicht gelöst Die elektrische Feststellbremse ist aktiviert und Sie haben Ihr Fahrzeug gestartet.
Parkbremse betätigt Die elektrische Feststellbremse ist aktiviert.
Parkbremse gelöst Sie haben die elektrische Feststellbremse gelöst.

Servolenkung

Meldung Gegenmaßnahme
Lenkradschloss Störung Bitte Service Das Servolenkungssystem hat eine Störung erfasst, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht. Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.
Lenkungsausfall Bitte anhalten Die Servolenkung funktioniert nicht. Das Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.
Servolenkung Störung Service erforderlich Die Servolenkung funktioniert nicht. Das Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Kollisionswarnsystem

Meldung Gegenmaßnahme
Forward Alert Störung Eine Störung ist im System aufgetreten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.
Forward Alert nicht verfügbar Sensor blockiert Siehe Handbuch Der Radarsensor ist durch schlechtes Wetter, Eis, Schmutz oder Wasser blockiert. Normalerweise können Sie den Sensor reinigen, um das Problem zu beheben. Siehe Kollisionswarnsystem
Forward Alert nicht verfügbar Eine Störung ist im System aufgetreten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf.

Sitze

Meldung Gegenmaßnahme
Speicherabruf während Fahrt nicht zulässig Eine Erinnerung, dass die Memory-Funktion für die Sitze während der Fahrt nicht zur Verfügung steht.
Auf {0} Speicherplatz Zeigt, ob Sie Ihre Memory-Einstellungen gespeichert haben.

Anlasssystem

Meldung Gegenmaßnahme
Zum Starten Bremse betätigen Wird beim Starten des Fahrzeugs als Erinnerung zum Betätigen der Bremse angezeigt.
Zeitüberschreitung Motorstart Wird angezeigt, wenn der Motor nicht startet.
Motor wird gestartet Bitte warten Startversuch des Anlassers.
Ausstehender Start abgebrochen Das bevorstehende Starten wurde vom System abgebrochen.

Reifendrucküberwachungs-System

Meldung Gegenmaßnahme
Reifendruck niedrig Reifendruck bei einem oder mehreren Reifen niedrig. Siehe Reifendrucküberwachungs-System
Reifendruckkontrolle Störung Es liegt eine Fehlfunktion des Reifendrucküberwachungssystems vor. Wenn die Warnung an bleibt oder erneut auftritt, einen Vertragshändler aufsuchen. Siehe Reifendrucküberwachungs- System
Reifensensoren Störung Ein Reifendrucksensor ist defekt, oder der Ersatzreifen wird benutzt. Siehe Reifendrucküberwachungs-System (Seite 288). Wenn die Warnung weiterhin ausgegeben wird oder erneut auftritt, einen Vertragshändler aufsuchen.

Anhängerbetrieb

Meldung Gegenmaßnahme
Anhänger schaukelt Langsamer fahren Ihre Anhängerstabilitätskontrolle hat eine Anhängerinstabilität festgestellt, und Sie müssen Ihre Geschwindigkeit reduzieren.

Traktionskontrolle

Meldung Gegenmaßnahme
Traktionskontrolle aus Der Status der Antriebsschlupfregelung. Siehe Verwenden der Antriebsschlupfregelung
Traktionskontrolle ein Der Status der Antriebsschlupfregelung. Siehe Verwenden der Antriebsschlupfregelung
Dreher erkannt Gefahrenmodus aktiv Es ist ein Ausbrechen aufgetreten und die Warnleuchten sind aktiviert.

Getriebe.

Meldung Gegenmaßnahme
Getriebe Störung Bitte Service! Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.
Getriebe überhitzt Bitte anhalten Getriebe ist überhitzt und muss abkühlen. Halten Sie so bald wie möglich an einer sicheren Stelle an.
Getriebe heiß Bitte anhalten Das Getriebe läuft heiß. Anhalten, damit es sich abkühlt, oder beschleunigen.
Getriebe Service erforderlich Wenden Sie sich an einen Vertragshändler.
Getriebe heiß Bremse betätigen Das Getriebe läuft heiß. Halten Sie an, damit es sich abkühlt.
Getriebe Funktion reduziert Siehe Handbuch Das Getriebe ist überhitzt und bietet nur begrenzte Funktionalität.

Siehe Automatikgetriebe

Getriebe wärmt auf Bitte warten Das Getriebe ist zu kalt. Warten Sie mit dem Anfahren, bis das Getriebe warm ist.
Automatik nicht in Parkstellung Wird als Erinnerung zum Umschalten in Parken verwendet.
Bremspedal treten Wird vom Getriebe bei Bedarf eingeblendet, um den Fahrer aufzufordern, die Bremse zu betätigen.
Getriebe justiert Das Getriebe hat die Schaltstrategie angepasst.
Getriebe AdaptMode Das Getriebe passt die Schaltstrategie an.
Getriebe IndicatMode Verriegelung Ein Das Getriebe ist verriegelt und kann keine Gänge auswählen.
Getriebe IndicatMode Verriegelung Aus Das Getriebe ist entriegelt und kann Gänge auswählen.
    Informationsanzeigetasten (Typ 3)

    Klimaanlage

    Andere Materialien:

    Peugeot 508. Funktionsweise
    Sie können bis zu fünf Geschwindigkeiten im System speichern. Standardmäßig sind bereits einige Geschwindigkeiten gespeichert. Rufen Sie durch langes Drücken der ...

    Ford Mondeo. Allgemeine Informationen
    ACHTUNG Ablenkung beim Fahren kann zum Verlust der Fahrzeugkontrolle, zu Unfällen und Verletzungen führen. Wir empfehlen dringend, solche Geräte bzw. deren Funktionen nur extrem ...

    Kategorien



    © 2016-2019 Copyright www.dautos.org