SUV Autos Betriebsanleitungen

Ford Mondeo: Fahrerauswahl Aufhängung

Ford Mondeo Betriebsanleitung

Die Fahrerauswahl der Aufhängung bietet ein einzigartiges Fahrerlebnis dank mehrerer moderner elektronischer Fahrzeugsysteme. Diese Systeme überwachen Ihre Fahreingaben und die Straßenbedingungen ständig, um den Fahrkomfort, die Lenkung und das Handling zu optimieren.

Die Fahrerauswahl der Aufhängung besteht aus folgenden Systemen:

  • Die stetig geregelte Dämpfung passt die Steifigkeit der Stoßdämpfer in Echtzeit dynamisch an den Straßenbelag und die Eingaben des Fahrers an. Dieses System überwacht ständig die Bewegungen Ihres Fahrzeugs (Rollen, Neigung, Federkraft), die Position der Aufhängung, die Last, die Geschwindigkeit, die Straßenbedingungen und die Lenkung, um die Dämpfung der Aufhängung anzupassen und eine optimale Fahrzeugkontrolle zu gewährleisten.
  • Die elektronisch unterstützte Lenkung passt die Lenkkraft und das Lenkverhalten basierend auf Ihrer Fahrzeuggeschwindigkeit und Ihren Eingaben an.

Sie können konfigurieren, welche Modi aktiv sind, wenn für Ihr Fahrzeug D (Drive) oder S (Sport) ausgewählt ist. Die Konfiguration bleibt aktiv, bis sie über das Hauptmenü oder auf der Informationsanzeige verändert wird. Siehe Allgemeine Informationen

Modi:

  • Komfort - Bietet ein entspanntes Fahrerlebnis mit maximalem Komfort.

    Die von Ihnen erforderliche Lenkkraft wird verringert und die Bewegung der Aufhängung ist gleichmäßiger. Der Komfortmodus ist ideal geeignet, wenn Sie erhöhten Reisekomfort wünschen.

  • Normal - Bietet eine ausgeglichene Kombination aus komfortabler, kontrollierter Fahrt und zuverlässigem Handling. Dieser Modus bietet ein verbindliches Fahrerlebnis und eine direkte Wahrnehmung der Straße, ohne das von Ihrem Fahrzeug erwartete Gesamtverhalten zu beeinträchtigen.
  • Sport - Bietet ein sportlicheres Fahrerlebnis. Die Aufhängung wird steifer, wobei der Schwerpunkt auf Handling und Kontrolle liegt. Der Motor reagiert direkter auf Ihre Eingaben. Der Sportmodus ist ideal für ein bewussteres Fahren geeignet.
    Fahrsteuerung

    Adaptive Lenkung

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Ratschläge für die Fahrpraxis
    Kuppeln Sie an Gefällstrecken nicht aus, um das Fahrzeug bergab rollen zu lassen. Dies ist äußerst gefährlich. Fahren Sie immer mit eingelegtem Gang. Lassen Sie Ihr ...

    Kia Optima. Fahrstreckenmodi (Trip-Computer)
    Der Trip-Computer ist ein Mikroprozessor gesteuertes Fahrerinformationssystem, das fahrrelevante Informationen anzeigt. HINWEIS Einige Fahrinformationen, die in dem Trip-Computer gespeichert sin ...

    Kategorien



    © 2016-2019 Copyright www.dautos.org