SUV Autos Betriebsanleitungen

Ford Mondeo: Einem Fahrzeug folgen

Ford Mondeo Betriebsanleitung

WARNUNGEN

  • Wenn Sie einem Fahrzeug folgen, bremst Ihr Fahrzeug nicht automatisch bis zum Stillstand ab, und das Fahrzeug bremst nicht immer schnell genug ab, um ohne Eingreifen des Fahrers ein Auffahren zu verhindern.

    Betätigen Sie stets die Bremsen, wenn dies erforderlich ist. Andernfalls kann es zu einer Kollision, schweren Verletzungen oder Tod kommen.

  • Die adaptive Geschwindigkeitsregelung warnt lediglich vor Fahrzeugen, die vom Radar-Sensor erkannt werden. In einigen Fällen erfolgt die Warnung möglicherweise verspätet oder überhaupt nicht. Sie sollten daher stets bereit sein, um nötigenfalls die Bremsen zu betätigen. Andernfalls kann es zu einer Kollision, schweren Verletzungen oder Tod kommen.

Wenn ein Fahrzeug vor Ihnen in Ihre Fahrspur wechselt oder ein langsameres Fahrzeug vor Ihnen in derselben Fahrspur fährt, wird die Fahrgeschwindigkeit so angepasst, dass die Abstandseinstellung eingehalten wird.

Das Symbol für ein vorausfahrendes Fahrzeug leuchtet auf.

Ihr Fahrzeug hält einen gleich bleibenden Abstand hinter dem vorausfahrenden Fahrzeug, bis ein der folgenden Situationen eintritt:

  • Das vorausfahrende Fahrzeug beschleunigt auf eine Geschwindigkeit, die über der Geschwindigkeitseinstellung liegt.
  • Das vorausfahrende Fahrzeug wechselt die Fahrspur oder verlässt den Erfassungsbereich
  • Die Fahrgeschwindigkeit fällt unter 20 km/h.
  • Ein neuer Abstand wird eingestellt.

Das System aktiviert die Bremsen, um Ihr Fahrzeug zu verlangsamen und einen sicheren Abstand von dem vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Die maximale Bremskraft, die das System anwenden kann, ist begrenzt. Sie können das System durch Betätigung der Bremsen übersteuern.

Wenn das System vorhersieht, dass seine maximale Bremskraft unzureichend ist, wird ein akustisches Warnsignal ausgegeben und auf der Informationsanzeige erscheint eine Meldung, während das System weiterhin bremst.

Das System unterstützt Sie, indem es Sie vor einer Kollision mit dem vorausfahrenden Fahrzeuge warnt.

Das System gibt Warnungen durch akustische Signale sowie eine visuelle Warnung im Informationsdisplay aus.

Der Bremsassistent wird aktiviert, um die maximale Bremsleistung zur Verfügung zu stellen und den Aufprall auf das Fahrzeug vor Ihnen zu mildern.

Beachte: Die Bremsen können bei der Modulierung durch die adaptive Geschwindigkeitsregelung ein Geräusch abgeben.

    Ändern der eingestellten Geschwindigkeit

    Einstellen des Abstands

    Andere Materialien:

    Kia Optima. Wischerblätter prüfen
    HINWEIS Die in Waschanlagen verwendeten Heißwachszusätze erschweren bekanntermaßen das Reinigen der Windschutzscheibe. Verunreinigungen auf der Windschutzscheibe oder auf de ...

    Citroen C5. Allgemeine Hinweise zu den Kindersitzen
    Obwohl CITROËN bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab. Um so sicher ...

    Kategorien



    © 2016-2019 Copyright www.dautos.org