SUV Autos Betriebsanleitungen

Ford Mondeo: Allgemeine Informationen

Ford Mondeo Betriebsanleitung

Kondensation in Scheinwerfern und Leuchten

Die Lampen der Außenbeleuchtung weisen Belüftungsöffnungen auf, um normale Änderungen des Luftdrucks zu kompensieren.

Aufgrund dieser Konstruktion kann es zu Kondensation kommen. Tritt feuchte Luft über die Belüftungsöffnungen in die Scheinwerfer oder Leuchten ein, kann sich bei niedrigen Temperaturen Kondensation bilden. Eine normale Kondensation kann zum leichten Beschlagen auf der Innenseite des Leuchten- oder Scheinwerferglases führen. Dieser leichte Beschlag löst sich bei normalem Betrieb über die Belüftungsöffnungen auf.

Bei trockenem Wetter kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis der Beschlag verschwindet.

Beispiele für zulässige Kondensation sind:

  • Ein dünner Beschlag (keine Wasserschlieren, Tropfspuren oder große Tropfen)
  • Ein feiner Beschlag, der nicht mehr als 50% der Streulinse bedeckt.

Beispiele für unzulässige Kondensation sind:

  • Wasseransammlung in der Lampe
  • Wasserschlieren, Tropfspuren oder große Tropfen auf der Innenseite der Streulinse

Falls Sie unzulässige Kondensation feststellen, sollten Sie Ihr Fahrzeug von einem Vertragshändler überprüfen lassen.

    Beleuchtung

    Bedienen der Beleuchtung

    Andere Materialien:

    Ford Mondeo. Verwenden des aktiven Parkassistenten - Paralleles Parken
    Drücken Sie die Taste auf der Mittelkonsole in der Nähe des Schalthebels einmal. Wenn Sie mit einer Geschwindigkeit von weniger als 30 km/h fahren, überprüft das System automa ...

    Ford Mondeo. Parkhilfesensoren vorn
    Die vorderen Sensoren sind aktiv, wenn sich das Getriebe in einer anderen Stellung als Parken (P) befindet. Sie können auch die Einparkhilfetaste drücken, um das Einparkhilfesystem vorn ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0221