SUV Autos Betriebsanleitungen

Citroen C5: Manuelle Feststellbremse

Citroen C5 Betriebsanleitung

Mechanische Vorrichtung, die dafür sorgt, dass sich das Fahrzeug im Stillstand nicht von allein in Bewegung setzt.

Feststellbremse anziehen

Feststellbremse anziehen

  • Ziehen Sie die Feststellbremse an, damit das Fahrzeug nicht wegrollen kann.

Zur Erleichterung der Betätigung des Hebels wird empfohlen, gleichzeitig das Bremspedal zu betätigen.

Legen Sie vorsichtshalber stets den 1. Gang ein.

Bei starkem Gefälle die Räder in Richtung des Fahrbahnrands drehen.

Feststellbremse lösen

  • Drücken Sie auf den Knopf am hinteren Ende des Hebels der Feststellbremse und lassen Sie diesen vollständig absenken.

Die Kontrollleuchte schaltet sich ein, wenn die Feststellbremse angezogen oder nicht richtig gelöst ist.

Wenn die Feststellbremse gelöst ist, weisen das Aufleuchten dieser Kontrollleuchte sowie der STOPLeuchte darauf hin, dass der Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig ist oder dass eine Funktionsstörung des Bremskraftverteilers vorliegt.

Unbedingt anhalten.

Wenden Sie sich an das CITROËN-Händlernetz oder eine qualifizierte Fachwerkstatt.

    Ausschalten des Motors

    Elektrische Feststellbremse

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Toneinstellungen
    Toneinstellungen Taste drücken. [Sound] auswählen. [Audio Setting] auswählen. Mit den Schaltflächen ,  ,  , können Sie Fader und Balance einstellen. ...

    Citroen C5. Öffnen
    Deaktivieren Sie vor jedem Eingriff im Motorraum das STOP & START-System, um jegliche Verletzungsgefahr, die mit der automatischen Aktivierung des Modus START verbunden ist, zu vermeiden. ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0154