SUV Autos Betriebsanleitungen

Citroen C5: Leergefahrener Tank (Diesel)

Citroen C5 Betriebsanleitung

Entlüftung der Kraftstoffanlage bei Kraftstoffmangel

Motor HDi 160

Motor HDi 160

Bei völlig leer gefahrenem Tank:

  • nach Einfüllen des Kraftstoffs (mindestens 5 Liter) und Demontage der Schutzabdeckung, um zur Entlüftungspumpe zu gelangen,
  • betätigen Sie die manuelle Entlüftungspumpe, bis ein Widerstand spürbar wird,
  • Anlasser betätigen und gleichzeitig das Gaspedal leicht andrücken, bis der Motor anspringt.

Wenn der Motor beim ersten Versuch nicht anspringen sollte, darf der nächste Anlassversuch erst nach 15 Sekunden erfolgen.

Nach mehreren vergeblichen Versuchen, die Handförderpumpe und anschließend den Anlasser erneut betätigen.

Nach dem Anspringen des Motors im Leerlauf etwas Gas geben, um die Kraftstoffanlage vollständig zu entlüften.

Die HDi-Motoren zeichnen sich durch eine fortschrittliche Technologie aus.

Wenden Sie sich für jeglichen Eingriff an Ihrem Fahrzeug an eine qualifizierte Fachwerkstatt, die über entsprechende Fachkenntnisse und Ausrüstung verfügt.

All diese Voraussetzungen erfüllen die Vertragswerkstätten des CIT ROËNHändlernetzes.

Motoren BlueHDi

  • Tanken Sie mindestens 5 Liter Dieselkraftstoff
  • Schalten Sie die Zündung ein (ohne den Motor zu starten).
  • Warten Sie ca. 6 Sekunden und schalten Sie die Zündung aus.
  • Wiederholen Sie den Vorgang 10 Mal.
  • Betätigen Sie den Anlasser, um den Motor zu starten.
    Kraftstoff für Dieselmotoren

    Reifenpannenset

    Andere Materialien:

    Mazda 6. Antriebsschlupfregelung (TCS)
    Die Antriebsschlupfregelung (TCS) verhindert ein Durchdrehen der Antriebsräder beim Anfahren und Bremsen. Falls beim Beschleunigen die Räder durchdrehen, werden das Motordrehmoment redu ...

    Volvo V60. Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß
    Der Kraftstoffverbrauch für ein Fahrzeug wird in Liter pro 100 km gemessen und der CO2- Ausstoß in Gramm pro Kilometer. Erläuterung Gramm/Kilometer Liter/100 km Stadtfahrbetri ...

    Kategorien



    © 2016-2019 Copyright www.dautos.org