SUV Autos Betriebsanleitungen

Citroen C5: Funktionsstörungen

Citroen C5 Betriebsanleitung

Tritt einer dieser Fälle ein, wenden Sie sich bitte umgehend an eine CITROËN-Vertragswerkstatt oder eine qualifizierte Fachwerkstatt.

  ZUSTAND BEDEUTUNG
1 Störung der elektrischen Feststellbremse und Anzeige der Meldung "Feststellbremse defekt" sowie der folgenden Kontrollleuchten: Bei Einschalten der Kontrollleuchte Störung der elektrischen Feststellbremse und der Serviceleuchte, das Fahrzeug in eine sichere Position bringen (auf flachem Untergrund, Gang eingelegt).
2 Anzeige der Meldungen "Feststellbremse defekt", "Fehler Zurückrollen" sowie der folgenden Kontrollleuchten:
  • Die Automatikfunktionen sind deaktiviert.
  • Der Berganfahrassistent ist nicht verfügbar.
  • Die elektrische Feststellbremse kann nur manuell verwendet werden.
3 Anzeige der Meldungen "Feststellbremse defekt", "Fehler Zurückrollen" und der folgenden Kontrollleuchte:
  • Das manuelle Lösen der elektrischen Feststellbremse ist nicht verfügbar.
  • Der Berganfahrassistent ist nicht verfügbar.
  • Die Automatikfunktionen und das manuelle Anziehen bleiben verfügbar.
4 Anzeige der Meldungen "Feststellbremse defekt", "Fehler Zurückrollen" sowie der folgenden Kontrollleuchten:
  • Die Automatikfunktionen sind deaktiviert.
  • Der Berganfahrassistent ist nicht verfügbar.

Zum Anziehen der elektrischen Feststellbremse:

Fahrzeug anhalten und Zündung ausschalten.

Die Betätigung für mindestens 5 Sekunden bzw. bis zum Ende des Anziehens ziehen.

Zündung einschalten und das Einschalten der Kontrollleuchten der elektrischen Feststellbremse überprüfen

  • Das Anziehen erfolgt langsamer als bei normaler Funktion.
  • Wenn die Kontrollleuchte (!) blinkt oder wenn die Kontrollleuchte bei eingeschalteter Zündung nicht aufleuchtet, funktioniert dieses Verfahren nicht. Lassen Sie das System von einem Vertragspartner des CITROËN-Händlernetzes oder einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

Zum Lösen der elektrischen Feststellbremse

  • Zündung einschalten
  • Die Betätigung drücken und für ca. 3 Sekunden gedrückt halten.
5 Anzeige der Meldung "Betätigung der Feststellbremse defekt - Automatikmodus aktiviert" und der folgenden Kontrollleuchten:
  • Nur die Funktionen Automatisches Anziehen der Bremse bei Ausschalten des Motors und Automatisches Lösen der Bremse bei Beschleunigung sind verfügbar
  • Das manuelle Anziehen/Lösen der elektrischen Feststellbremse und die dynamische Notbremse sind nicht verfügbar.
6 Anzeige der Meldung "Feststellbremse defekt" und der folgenden Kontrollleuchte: blinkend
  • Das Anziehen der Feststellbremse ist nicht sichergestellt.
  • Die Feststellbremse ist zurzeit nicht verfügbar.

Sollte dieser Fall eintreten:

  • Ca. 3 Minuten warten.
  • Sollte die Kontrollleuchte nach 3 Minuten immer noch blinken, versuchen die Feststellbremse zu reinitialisieren; entweder durch Drücken und Loslassen des Hebels der Betätigung A und gleichzeitiges Treten des Bremspedals oder durch langes Anziehen des Hebels der Betätigung A.
7 Störung Batterie
  • Beim Aufleuchten der Batteriewarnleuchte ist unter Berücksichtigung der Verkehrssituation ein sofortiger Stopp erforderlich. Halten Sie an und blockieren Sie das Fahrzeug.
  • Ziehen Sie die elektrische Feststellbremse an, bevor Sie den Motor abstellen.
    Dynamische Notbremse

    Berganfahrassistent

    Andere Materialien:

    Opel Insignia. Allgemeine Hinweise
    Schutzfunktion Trifft das Schiebedach oder das Sonnenrollo während der automatischen Schließbewegung auf einen Widerstand, wird es sofort gestoppt und wieder geöffnet. Schutzfunk ...

    Ford Mondeo. Leichtmetallfelgen reinigen
    Beachte: Keinesfalls Reinigungschemikalien auf warme bzw. heiße Felgen und Abdeckungen auftragen. Beachte: Industriereiniger (Heavy-Duty) bzw. Reinigungschemikalien zusammen mit Bürs ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0215