SUV Autos Betriebsanleitungen

Citroen C5: Elektronisch gesteuerte Federung "Hydraktiv III+"

Citroen C5 Betriebsanleitung

Elektronisch gesteuerte Federung "Hydraktiv III+"

Die Federung passt sich automatisch und unmittelbar an jeden Fahrstil und jedes Straßenprofil an und vereint dadurch bestmöglich Fahrkomfort für die Insassen und Straßenlage.

Sie sorgt für den Wechsel zwischen einer weichen und einer straffen Abstimmung, um ständig höchsten Komfort und maximale Sicherheit zu gewährleisten. Sie sorgt auch für die automatische Korrektur der Bodenfreiheit je nach Beladung und Fahrbedingungen.

Außerdem bietet die Federung Hydraktiv III+ die Wahlmöglichkeit zwischen zwei Federungsabstimmungen.

Die Änderung der Federungsabstimmung kann während der Fahrt oder im Stand durch Drücken der Taste A durchgeführt werden.

Anzeige im Kombiinstrument

Der ausgewählte Modus Federung erscheint in der Multifunktionsanzeige des Kombiinstrumentes

Normale Fahrstellung

Sie sorgt unter normalen Umständen für eine weiche Dämpfungsabstimmung im Hinblick auf höchsten Fahrkomfort.

Wird die für eine Position zulässige Geschwindigkeit überschritten, so nimmt das Fahrzeug automatisch wieder die normale Fahrstellung ein.

Modus SPORT

Der Modus SPORT unterstützt eine dynamischere Fahrweise.

Eine Meldung erscheint auf dem Bildschirm des Kombiinstruments und zusätzlich schaltet sich die Kontrollleuchte der Taste A ein.

Der Modus SPORT wird nach Ausschalten des Motors beibehalten.

Position des Fahrzeugs

Position des Fahrzeugs

Die Positionsänderungen sind nur bei laufendem Motor durchzuführen.

Die Bodenfreiheit kann auf alle Situationen eingestellt werden. Außer in einigen Sonderfällen muss aber stets mit der normalen Fahrstellung gefahren werden.

  • Drücken Sie einmal auf eine der Betätigungen für die Einstellung.

Die Änderung der Position wird durch eine Meldung auf der Multifunktionsanzeige des Kombiinstruments angezeigt.

Position des Fahrzeugs

Höchststellung

Höchststellung

Radwechsel (nicht möglich bei Geschwindigkeit > 10 km/h).

Zwischenstellung

Zwischenstellung

Ermöglicht eine Erhöhung der Bodenfreiheit (nicht möglich bei Geschwindigkeit > 40 km/h).

Ist zum Befahren von schwierigen Wegstrecken mit geringer Geschwindigkeit und Auffahrten von Parkplätzen zu verwenden.

Normale Fahrstellung

Normale Fahrstellung

Wird die für eine Position zulässige Geschwindigkeit überschritten, so nimmt das Fahrzeug automatisch wieder die normale Stellung ein.

Niedrigstellung

Niedrigstellung

Für ein leichteres Be- und Entladen des Fahrzeugs.

Überprüfung in einer Fachwerkstatt.

Nicht bei normalem Betrieb nutzen (nicht möglich bei Geschwindigkeit > 10 km/h).

Unzulässige Position

Unzulässige Position

In der Multifunktionsanzeige sieht man vorübergehend eine Meldung, dass die Einstellung nicht möglich ist.

Das Fahrzeug bleibt in der zulässigen Position und die Multifunktionsanzeige des Kombiinstruments zeigt diese Position an.

Automatische Änderung der Bodenfreiheit

  • Wenn bei guten Straßenverhältnissen die Geschwindigkeit von 110 km/h überschritten wird, erfolgt eine Verringerung der Bodenfreiheit. Das Fahrzeug kehrt in die normale Position zurück, wenn der Untergrund schlechter wird oder wenn die Geschwindigkeit unter 90 km/h sinkt
  • Bei niedriger oder mittlerer Geschwindigkeit wird die Bodenfreiheit bei schlechten Straßenverhältnissen erhöht. Das Fahrzeug kehrt in die normale Position zurück, sobald die Bedingungen dies zulassen.
  • Beim Ausschalten der Zündung wird die Bodenfreiheit auf Parkposition abgesenkt.

Aus Sicherheitsgründen sind angehobene Fahrzeuge durch Böcke abzustützen, bevor unter ihnen gearbeitet wird.

    Rückfahrkamera (Tourer)

    Sicht

    Andere Materialien:

    Hyundai i40. Automatischer Klemmschutz
    Die Servofunktion der Heckklappe erkennt, ob der Öffnungs- oder Schließvorgang durch Hindernisse blockiert wird. Falls beim Öffnen ein Widerstand erkannt wird, hält d ...

    Skoda Superb. Bremsen und Parken
    Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Informationen für das Bremsen Elektrische Parkbremse Parken ACHTUNG  Man muss beim ab ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0351