SUV Autos Betriebsanleitungen

Citroen C5: Ausbau des Rads

Citroen C5 Betriebsanleitung

Ausbau des Rads

  • Das Fahrzeug auf ebenem und festem Untergrund abstellen. Die Feststellbremse anziehen.
  • Wenn Ihr Fahrzeug mit der Federung "Hydraktiv III+" ausgestattet ist, stellen Sie die Bodenfreiheit bei im Leerlauf drehendem Motor auf die höchste Position ein.
  • Zündung ausschalten und den 1. Gang einlegen (Position P bei Automatikgetriebe).
  • Wenn Ihr Fahrzeug mit der Federung "Hydraktiv III+" ausgestattet ist, den Keil unabhängig von der Richtung des Gefälles vor das Vorderrad auf der Seite einsetzen, die dem platten Reifen gegenüber liegt.

Vor dem Ansetzen des Wagenhebers:

  • Die Bodenfreiheit des Fahrzeuges immer in der Position "Maximale Höhe" einstellen und diese Einstellung so lange beibehalten wie der Wagenheber unter dem Fahrzeug ist (die hydraulischen Einstellungen nicht mehr verwenden);
  • Unbedingt sicherstellen, dass die Insassen aus dem Fahrzeug gestiegen sind und sich in einem sicheren Bereich aufhalten.

Sich niemals unter ein Fahrzeug legen, das nur mit dem Wagenheber angehoben ist.

Der Wagenheber und das gesamte Werkzeug sind fahrzeugspezifisch. Nicht für andere Zwecke verwenden.

Das reparierte Originalrad schnellstmöglich wieder einsetzen.

Liste der Arbeiten

Liste der Arbeiten

  • Die Abdeckung an jeder der Schrauben mit dem Werkzeug 3 abziehen
  • Montieren Sie die Nuss für Felgensicherung an dem Radmutternschlüssel, um die Diebstahlschutzschraube zu lösen (je nach Ausstattung).
  • Lösen Sie die anderen Schrauben nur mit dem Radmutternschlüssel 1.

Liste der Arbeiten

  • Setzen Sie die Sohle des Wagenhebers 2 auf den Boden und vergewissern Sie sich, dass dieser an der Karosserieunterseite senkrecht unter der vorgesehenen Stelle vorne (A) oder hinten (B) steht, die dem zu wechselnden Rad am nächsten liegt.

Liste der Arbeiten

  • Kurbeln Sie den Wagenheber 2 auseinander, bis sein Kopf die betreffende Ansatzstelle A oder B berührt; der Auflagebereich A oder B des Fahrzeugs muss im mittleren Bereich des Wagenheberkopfes korrekt eingefügt sein.
  • Heben Sie das Fahrzeug an bis ausreichend Platz zwischen dem Rad und dem Boden ist, um dann leicht das Reserverad (nicht defekt) einzusetzen.

Liste der Arbeiten

  • Die Schrauben ausbauen und diese an einem sauberen Ort aufbewahren.
  • Das Rad ausbauen.

Achten Sie darauf, dass der Wagenheber stabil steht. Wenn der Untergrund rutschig oder weich ist, kann der Wagenheber wegrutschen oder einsinken - Verletzungsgefahr! Achten Sie darauf, den Wagenheber nur an den vorgesehenen Ansatzstellen unter dem Fahrzeug zu positionieren, indem Sie sich vergewissern, dass der Auflagebereich des Fahrzeugs richtig auf dem Kopf des Wagenhebers zentriert ist. Andernfalls kann das Fahrzeug beschädigt werden und/ oder der Wagenheber zusammenbrechen - Verletzungsgefahr!

    Zugang zum Reserverad

    Vorübergehend benutztes Reserverad

    Andere Materialien:

    Skoda Superb. Glühlampen
    Einleitung zum Thema In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen: Glühlampenanordnung in den Frontscheinwerfern Glühlampe für Abblend- und Fernlicht wechseln (Halogen-Sch ...

    Opel Insignia. Außentemperatur
    Sinkende Temperatur wird sofort angezeigt, steigende mit Verzögerung. Wenn die Außentemperatur aufC sinkt, wird im Driver Information Center eine Warnmeldung angezeigt. ...

    Kategorien



    © 2016-2020 Copyright www.dautos.org 0.0153